Frage von andralu, 209

Was könnte man einem Hobby-Imker schenken?

Hallo liebe Community,

mein Vater hat bald Geburtstag und ich würde ihm gerne etwas für sein Hobby schenken. Er ist Hobbyimker und gerade dabei, seinen Garten bienenfreundlich zu gestalten. Da er mittlerweile prima ausgestattet ist, was sein Equipment betrifft, würde ich ihn nun gerne bei der Gartengestaltung unterstützen.
Wisst ihr Pflanzen, die besonders gut für Bienen sind? Gerne auch welche, die später blühen oder etwas außergewöhnliches sind.
Vielen lieben Dank!

PS: Gut gemeinte Ratschläge wie einen Gutschein möchte ich ihm lieber nicht schenken, weil ich das zu unpersönlich finde.

Antwort
von adabei, 180

Bienen mögen Lavendel sehr gern. Nicht umsonst gibt es in Südfrankreich (Provence) ganze Lavendelfelder zur Produktion von Lavendel-Honig.
Lavendel ist außerdem unempfindlich und übersteht auch den Winter, selbst in unseren Breiten.

Kommentar von andralu ,

Das ging ja schnell, lieben Dank für den Tipp!

Kommentar von Luftkutscher ,

Der Lavendel wird in Südfrankreich aber nicht zur Produktion von Lavendel-Honig angebaut. Es geht hierbei um die Gewinnung von Lavendel-Öl als Grundlage für die Kosmetikindustrie. Die Felder dienen nur so nebenbei als Nektarquelle für Bienen.   

Kommentar von adabei ,

Da hast du auch wieder recht. ;-)) Grasse ist ja nicht weit. Der Honig ist halt ein schönes Nebenprodukt.

Antwort
von sepp333, 169

Hier findest du eine große Auswahl 

http://www.eggert-baumschulen.de/de/Gestalten-Verwenden/Bienennaehrgehoelze

Kommentar von andralu ,

Danke, da schaue ich mal!

Antwort
von Luftkutscher, 158

Wie wär´s denn mit einem Bienenbaum? http://www.immengarten-jaesch.de/Insektenfreundliche_Pflanzen.html

 

Kommentar von andralu ,

solche hat er leider schon. Aber trotzdem lieben Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten