Frage von GertrudeFischer, 59

Benötigt man mit Niederlassungserlaubnis ein Arbeitsvisum für eine Geschäftsreise?

benötigt man als Ausländer mit einer unbefristeten deutschen Niederlassungserlaubnis ein Arbeitsvisum im EU-Ausland für eine ca 2-3 tägige Geschäftsreise, die vom Deutschen Arbeitgeber aus veranlasst und bezahlt wird?

Antwort
von BlueSpark, 41

In der Regel braucht man als Ausländer in Deutschland mit einer unbefristeten Niederlassungserlaubnis in Europa kein weiteres Visum. Ausnahmen sind aber Länder wie die Schweiz oder Großbritannien.

Es gilt: du kannst mit deinem normalen Reisepass in alle Länder ohne Visum einreisen, die den Euro als Währung haben oder der Schengen-Zone angehören. 

Sonst kannst du dich über die Einreisebestimmungen auf der Internetseite des Konsulats des jeweiligen Landes informieren.

Antwort
von mambero, 29

Das kommt eher auf deine Nationalität drauf an. Frag einfach mal bei der spanischen Botschaft in deiner Nähe.

Grundsätzlich ist es so, dass du deine Einreise nur für touristische Zwecke visafrei ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community