Geschäftsfähigkeit - 15 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorab: Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nehme deine Eltern einfach mit! Wird dir evtl. etwas "Stress" ersparen ;)

Zur Frage:
Mit 15 Jahren bist du beschränkt geschäftsfähig (§§ 106-113 BGB), d.h. deine Willenserklärung ist schwebend unwirksam.
Dann muss überprüft werden:
(1) Nur rechtlicher Vorteil?  > Nein, du besitzt die Pflicht zu bezahlen.
(2) Dienst- oder Arbeitsverhältnis?  > Nein.
(3) Taschengeldparagraph (§110 BGB) - und jetzt muss überprüft werden, woher dein Geld stammt:
- Zweckgebundene Mittel [Bsp: Du bekommst von deinen Eltern Geld zum Kauf einer Tafel Schokolade. Mit diesem Geld darfst du nur die Tafel Schokolade kaufen. Anderenfalls wäre deine Willenserklärung nichtig.]
- Mittel zur freien Verfügung vom gesetzlichen Vertreter [Bsp: Taschengeld; Bekommst Geld von deinen Eltern (bzw. gesetzl. Vertreter) und darfst mit diesem kaufen, was du willst.]
- Mittel von Dritten mit Kenntnis des gesetzlichen Vertreters [Bsp: Deine Oma schenkt dir Geld. Deine Eltern (bzw. gesetzl. Vertreter) akzeptieren dies. Dann darfst du dir mit diesem Geld ebenfalls kaufen, was du willst.]

In diesem Fall, gehe ich davon aus, dass es sich um dein Taschengeld handelt, welches Dir zur freien Verfügung steht.
In diesem Fall wäre deine Willenserklärung und der Kaufvertrag (§433 BGB) gültig.

Sollte es allerdings Zweckgebunden sein, so würde die Möglichkeit bestehen, dass eine Genehmigung deiner Eltern  (bzw. gesetzl. Vertreter) folgt, da deine Willenserklärung vorerst schwebend unwirksam wäre.
(1) Ja > Willenserklärung ist wirksam, folglich KV ist geltend.
(2) Nein > Willenserklärung ist nichtig (=unwirksam), folglich kein KV.

Trotzdem:
Ein Kaufvertrag (§433 BGB) ist immer mit Antrag (§145 BGB) und Annahme (§147 BGB) verbunden!
In diesem Fall, würdest du einen Antrag stellen und dem Geschäft/der Verkäuferin steht offen, ob sie diesen annimmt. Ein KV ist nur gültig, wenn beide Willenserklärungen übereinstimmen.

Fazit:
Ja, der Kauf ist möglich, sofern das Geld dir zur freien Verfügung steht oder dein gesetzlicher Vertreter seine Einwilligung gegeben hat.

Die Verkäuferin muss dir das Produkt nicht zwangsmäßig verkaufen. (Kann bei dieser Summe durchaus passieren, dass sie sich weigert.)

Lösung: Nehme einen Erwachsenen/Elternteil mit. Dann sollte es keine Probleme geben.

MfG

{ Anhang: §110 BGB regelt nicht, welchen maximalen Wert du ausgeben darfst. Dieser ist (streng genommen) unbeschränkt. }

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap ab einem Alter von 14 Jahren bist du geschäftsfähig, allerdings können beim Kauf zusätzliche Bedingungen gelten. Zum Beispiel bei einem Spiel ab 16, 18 etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKronosLP
17.06.2016, 21:40

Alles Klar! Vielen Dank für die schnelle Antwort!

1
Kommentar von Paule13579
17.06.2016, 21:46

Antwort ist leider falsch.

0
Kommentar von uni1234
17.06.2016, 22:01

Alles ziemlicher Unsinn leider. Minderjährige im Alter von 7-17 sind nur beschränkt geschäftsfähig. Das heißt sie selbst dürfen grundsätzlich nichts kaufen ohne Einwilligung ihrer Eltern.

Feste Wertgrenzen gibt es auch nicht.

Wenn Dich das Thema interessiert, dann guck Dir mal die § 106 - § 110 BGB an.

0
Kommentar von PatrickLassan
18.06.2016, 11:08

ab einem Alter von 14 Jahren bist du geschäftsfähig,

Falsch. In Deutschland ist man mit Vollendung des 7. Lebensjahrs beschränkt geschäftsfähig und mit Vollendung des 18. Lebensjahrs voll geschäftsfähig.

0

du bist ab 7 beschränkt geschäftsfähig. Und das, bis du 18 wirst. Heißt: deine Eltern müssen in den Kauf einwilligen (vorherige Zustimmung) oder den Kauf im nachhinein genehmigen. Ich bezweifle, dass der Kauf bereits durch den §110 BGB abgedeckt ist, der sog. Taschengeldparagraph.

Somit erst vorher Eltern fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darfst du. Allerdings nur mit der Einverständnis deiner Eltern. Deshalb solltest du diese entweder zum Kauf mitnehmen oder einen Zettel schreiben lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?