Gesamte Bremsflüssigkeit wechseln bei Bremskolbenwechsel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest an allen Rädern entlüften.
Die Bremsflüssigkeit muss nicht ausgetauscht werden wenn sie nicht so oder so dran ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dort wo Du nur die Bremsbeläge gewechselt hast, brauchst Du eigentlich nicht entlüften.

Außerdem mußt Du nicht neue Bremsflüssigkeit einfüllen, Du kannst Die rausgedrückte verwenden.

Allerdings sollte man nach gewisser Zeit die Bremsflüssigkeit sowieso mal wechseln (ich weiß nicht ob und wann das im Wartungsplan steht) - das wäre ja jetzt die beste Gelegenheit das mal zu machen. Wenn Du sie ganz Austauschen willst, dann mußt Du schon an alle Räder ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nur die betreffende Leitung entlüften. Rechtzeitig nachfüllen, damit der Behälter nicht entleert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muffinkuchen23
03.11.2016, 13:57

Kann ich hier einfach eine neue Bremsflüssigkeit draufschütten oder muss ich die alte wieder benutzen?

0