Frage von JenniferAniston, 18

Gesagt oder gedachte?

Manchmal hab ich das Gefühl, als ob ich ausgesprochenes nur gedacht habe.

Bsp.: ich rufe oder sage etwas jmd. zu und er antwortet nicht sofort oder gar nicht. Und ich dann drüber nachdenke, ob ich das wirklich gesagt habe, oder doch nur gedacht.
Und je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr verfremdet sich das Gefühl.

Hatte das von euch jemand, oder weiß jemand, warum das manchmal so ist?

Antwort
von mkakmk, 13

Wenn du keine Antwort erhälst dann wirst du, ob du es glaubst oder nicht IGNORIERT. Ich denke mal du bist bei klarem Verstand und weißt was du gerade aussprichst.

Diese Ignoranz ist schon so weit das du an deiner Wahrnehmung zweifelst. Ich denke dein Gesunder Verstand ist ein wenig gefährdet.

Kommentar von JenniferAniston ,

Ich kann zwar sagen, dass ich auch von meiner Familie keine Antwort bekomme, aber das ist keine Ignoranz.
Ich meine auch, wenn ich einfach so etwas in den Raum werfe, was keine Antwort nötig hat, mit der Gedanke kommt, ob ich es ausgesprochen habe

Antwort
von Lilith2003, 15

So lange das nicht schlimmer wird, ist doch ok.

Ansonsten würde ich einen Arzt fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community