Frage von DerBreee, 52

Gesäß Geräusche?

Mein Gesäß fängt manchmal an zu knurren. Es macht solche Geräusche wie mein Magen, wenn ich Hunger habe. Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen machen?

Antwort
von BarbaraAndree, 39

Dein Gesäß (zwei Hinterbacken) machen sicher keine Geräusche, die kommen höchstens aus dem Darm nach außen . . .

Kommentar von DerBreee ,

ja dad meine ich😂

Kommentar von DerBreee ,

das

Antwort
von Negreira, 18

Schon mal etwas von Blähungen gehört? Sollte Deine Frage wirklich ernst gemeint sein oder ist schon Trollzeit?

Kommentar von DerBreee ,

Aber Blähungen sind doch nicht lang oder? Ich habe das schon ca. 1 Jahr

Kommentar von Negreira ,

Also erstmal geht das nicht aus Deiner Frage hervor. Zum anderen sind Blähungen etwas ganz Normales. Mach Dir mal einen Zettel, auf den Du ganz genau schreibst, was Du ißt und trinkst, wann dann die Blähungen auftreten und ob überhaupt. Vielleicht liegt es allein an der Nahrungszusammensetzung. Kohl, Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen fördern Blähungen oder lösen diese aus. Auch Darmentzündungen können die Ursache sein, allerings hättest Du dann häufig Bauchschmerzen.

Und ja, Blähungen sind sehr häufig und langwierig, chronisch, um genau so sein. Bewegung tut da gut.

Antwort
von ThomasAral, 34

ist ja lustig .... füttere es. frag aber nicht wie :-)

Antwort
von Herpor, 11

Es wird Hunger haben.

Du solltest dich in eine Wiese setzen. Dann kann es fressen.

Aber: Hose runter.

Achtung, es schmatzt dann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten