Gerücht: Führerscheinklasse A mit 18?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist es das Wunschdenken Deines Kollegen, aber mehr ist es nicht, noch nicht mal ein Gerücht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

entweder hat dich dein Kollege veräppelt oder er wusste es wirklich nicht besser.

Da sind keinerlei Änderungen an der bisherigen Regelung geplant.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind (zumindest noch) keine Änderung an der derzeitigen Regelung geplant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sagt alles : A nur bei 2 Jahren A2 mit 20 oder mit 24 Jahren 

aber auf den Mofa A1schein auf A gibt es nicht mit 18   das ist MÄRCHENSTUNDE gewesen 

Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrberechtigung beträgt:

15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung  

16 Jahre für die Klassen AM, A1, L und T 

17 Jahre für Begleitetes Fahren mit B, BE 

18 Jahre für die Klassen A2, B, BE, C1 und C1E

20 Jahre für Klasse A bei Vorbesitz von A2 

21 Jahre für Klassen C, CE, D1, D1E sowie Trikes der Klasse A 

24 Jahre für Klassen D, DE, A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit 16 den A1 machen .. 2 Jahre später den A2 .. 2 Jahre später den A .. 

Der Direkteinstieg wäre 24 Jahre .. also .. dein Kollege hat dir leider Mumpitz erzählt. ;)

http://www.zweiradfuehrerschein.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KFCMichi
14.07.2016, 21:29

Danke das wusst ich wie gesagt aber ja war mir klar dass das Gerücht nicht stimmt ;)
Danke

0

Was möchtest Du wissen?