Geruch bei Krankheit, ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit mir bekannt ist, ja.
Du hast dir immerhin mit irgendwas den Magen verdorben und das merkt man dann auch. Das geht dann eben nicht nur nach unten sondern kommt leider auch wieder hoch.

Du kannst mit Mundspray oder Atemerfrischern dir wieder einen angenehmeren Atem bescheren. Aber merken wirst du es leider dennoch.

Da du ja dann Bakterien im Körper hast, wird dein Körper alles versuchen diese Bakterien wieder los zu werden. Bestes Beispiel ist, wenn du niesen musst, weil du welche durch die Nase eingeatmet hast. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es aus dem Mund nach faulen Eiern riecht hast du dir den Magen verdorben und es wird zunehmend Faulgas produziert, deshalb auch das viele Rülpsen, ein Blähbauch und der Durchfall ist auch dafür typisch. Meist passiert das wenn man zuviel Milchprodukte isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?