Frage von Beachii, 30

Gerötete juckende und tränende Augen was ist das?

Hey, seit gestern nach der deutsch Klausur habe ich plötzlich total juckende Augen bekommen, schlimmer als die Tage zuvor, da ich momentan total erkältet bin hab ich es darauf geschoben. Nach der Schule war ich Tapeten abreißen und hab die juckende Augen vergessen, als ich wieder heim kam, fing es wieder an schrecklich zu jucken und ich rieb sehr viel.. als ich dann im Kino war tränte mein linkes Auge sehr stark, der Film (3D) sorgte nicht grad für Besserung 😅 Naja ich bin dann früh schlafen gegangen, das zusätzliche Problem ist dass seit gestern mein linkes Auge auch noch häufig zuckt. Schmerzen hab ich keine, allerdings fühlt es sich irgendwie sehr trocken an und eine etwas dickere Tränenflüssigkeit, welche in der Nacht meine Augen ein paar mal verklebte, ist zu sprüren wenn ich mal wieder gedankenverloren drauf los reibe. Anbei ein Bild :) Problem bei uns ist, dass es hier nur einen guten Augenarzt gibt, bzw. einen von dem wir wissen dass er gut ist und man bekommt dort nur sehr schwer einen kurzfristigen Termin. Kann es einfach an meiner Erkältung liegen?

Antwort
von Dacota12565767, 20

Es könnte an der Erkältung liegen. Aber es könnte auch eine Entzündung sein. Wenn es nicht besser wird solltest du auf jeden Fall zu Arzt gehen, egal wie lange du warten musst. Gesundheit geht vor.

Gute Besserung

Kommentar von Beachii ,

Okay vielen Dank, ja klar wenn es garnicht wieder von allein weg geht gehe ich natürlich zum Arzt :) 

Antwort
von Gitarre123, 6

Hey:)

Ich vermute eine Bindehautentzündung dahinter. Bei dieser jucken, tränen und verkleben die Augen außerdem hat man ständig das Gefühl etwas im Auge zu haben.

Ich hatte es selbst schon sehr oft und weiß wie unangenehm das ist :(

Mein Tipp: Besorge dir vorerst ein Mittel in der Apotheke zur Feuchthaltung deiner Augen (rezeptfrei) und warte das Wochenende ab. Wenn nicht sofort am Montag beim Arzt anrufen.

Gute Besserung dir :)

P.s.: Du hast eine echt tolle Augenfarbe :o

Kommentar von Beachii ,

Erstmal vielen Dank, heute ist es schon besser, zumindest was die Rötung betrifft, Jucken tut es immer noch extrem aber nur wenn ich einmal beginnen habe zu reiben :) verklebt sind sie heute Nacht auch nicht gewesen :) 

Und Danke für das Kompliment :) 

Antwort
von AnPa1995, 8

Pauschal würde ich sagen nicht wegen jedem verirrtem Haar gleich zum Arzt Rennen. 

Du sagst du bist krank, einerseits vermute ich auch das es von der Erkältung kommt, es kann auch ein Zug sein durch Klimaanlage oder offene Fenster, zu viel Computerspiele,Tierhaarallergie,Pollenallergie, die Liste ist fast endlos. 

Ich hatte mal eine Zeitlang im Innendienst vom vielen Computer angucken einige Tage ein komplett rotes Auge, ist dann auch wieder weggegangen. 

Du kannst dir auch aus der Apotheke eine Augenspülung holen und mal durchspülen, schadet nicht.

Ich würde jetzt eine Palliative Therapie beginnen und diese 2-3 Tage machen, falls danach noch etwas ist, mal beim Arzt vorbei schauen.

Palliativ bedeutet Symptome behandeln, also kühlen etc.

Kommentar von Beachii ,

Vielen Dank, es ist schon viel besser geworden was die Rötung betrifft, Jucken tun sie zwar noch, aber erst wenn ich reibe, ich versuche also das reiben zu unterlassen :) 

Antwort
von Beachii, 18

Hier noch das Bild :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten