Frage von AVRILFUNNY1, 74

Gibt es ein geringeres Folgenrisiko der Beschneidung bei Neugeborenen?

Habe gelesen, dass das Komplikationsrisiko bei Beschneidungen von Neugeborenen viel geringer ist, als bei erwachsenen. Stimmt das und falls ja welche medizinsche erklärung gibt es dafür?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Beschneidung & Vorhaut, 31

Servus,

Die Komplikationsrate bei Neugeborenen ist bei solchen OPs fast immer kleiner als bei Erwachsenen.

Eine Neugeborenenbeschneidung hat aber keine medizinischen Indikationen - und wenn sie welche hat, dann sind diese sehr rar und selten (bspw. starke degenerative Hauterkrankungen)

Ein geringeres Komplikationsrisiko hier lässt sich nicht als Begründung für eine unnötige Operation verwenden... auch bei Neugeborenen kann es Komplikationen geben.

Lg

Antwort
von Pangaea, 29

Es mag sein, dass die Wunde bei einem Neugeborenen etwas schneller heilt. Bei so jungen Kindern ist der ganze Körper auf "Wachstum" eingestellt, das bedeutet schnellere Zellteilung und damit auch schnellere Wundheilung. (Immerhin wachsen Babys im ersten Lebensjahr in der Länge um etwa 50%, und verdreifachen ihr Geburtsgewicht!)

Aber die negativen Folgen der Beschneidung (vermindertes sexuelles Empfinden, höhere Rate an Entzündungen, vermutlich auch ein höheres Risiko für sexuell übertragbare Infektionen) sind natürlich für den Rest des Lebens da, egal in welchem Alter die Amputation durchgeführt wird.

Eine Beschneidung sollte nur als letzte Maßnahme bei ganz bestimmten medizinischen Problemen durchgeführt werden, wenn alle anderen Behandlungsversuche versagt haben. Und diese Probleme gibt es bei Neugeborenen noch nicht.

Antwort
von gutefrage2311, 53

Ich hab das mit 16 machen lassen, ist alles dutti ;).auch nach weiteren 16 Jahren kann ich alles damit machen, wozu er bestimmt ist. 

Die Entscheidung habe ich selber getroffen, Gott sei dank habe ich solche Eltern......

Wenn es Medizinisch nicht Notwendig ist, lass es doch einfach sein .

Ich hatte damals Schwierigkeiten mit der Vorhaut, diese Riss laufend ein wie das Sexleben Aktiver wurde, daraufhin hab ich mich von der Vorhaut verabschiedet, sieht toll aus, aber wäre es nicht nötig gewesen, hätte ich es denke ich nicht machen lassen, wieso auch ? 

Wie man (Mann) sich wäscht weiß ich :)

Antwort
von dermitdemball, 58

Frag mal -------> CalicoSkies Community-Experte

https://www.gutefrage.net/nutzer/CalicoSkies

- Per eMail an meine eMail-Adresse ( calicoskies1@web.de )

- Per KIK Messenger mit meiner ID ( calicoskies1 )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community