Frage von Katja240793, 32

Gerichtsmedizin oder etwas ähnliches?

Ich arbeite zur Zeit als Gesundheits und Krankenpflegerin in einem Krankenhaus. Ich würde mich sehr gerne in Gerichtsmedizin begeben. Leider dauert es mir zu lange der Weg zum Pathologe. Was gibt es sonst noch für Möglichkeiten in diesem Bereich tätig zu werden? Gibt es Alternativen? Wer hat Erfahrung? Danken vorraus

Antwort
von DerHans, 12

Wenn du im Krankenhaus arbeitest, sitzt du doch an der Quelle, um die Anforderungen zu erfragen.

Außerdem kann dich die Bundesagentur beraten und evtl. unterstützen, um diesem Berufswunsch näher zu kommen

Antwort
von howelljenkins, 17

naja, gesundheits- und krankenpflege wird in der pathologie ja nun eher wenig benoetigt.

wenn du gern mit leichen zu tun hast, waere noch eine bestatter-laufbahn denkbar oder aushilfe als leichenwaescherin.

Antwort
von yoda987, 15

Es gibt halt noch Helfertätigkeiten, die unterstützen den Arzt dann beim Schädel öffnen usw. Ansonsten wird es schwierig ohne Studium 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten