Frage von jotti,

Gerbil-/Wüstenrennmaushaltung

Halluu nochmal :D Ich wollte mir Gerbils zulegen und hätte da noch ein paar Fragen: 1. Wieviele kann ich in einem Terrarium (altes Aquarium ^-^) mit Maße 100x40x45cm halten? 2. Sind ja Wüstentiere; brauchen die neben der sowieso schon warmen Temperatur noch so eine Wärmeleuchte oder sowas? 3. Lassen sich gleichgeschlechtlich Männchen oder Weibchen leichter halten?

Gr, jotti *__*

Hilfreichste Antwort von Rechercheur,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst dich auch mal hier einlesen, das dürfte deine Fragen und mehr beantworten:
http://www.diebrain.de/re-index.html

Antwort von phucked,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  1. 2 sind gut
  2. ne die brauchen keine besondere wärmequelle 3.Ja so lassen sie sich sogar am besten halten
Kommentar von jotti,
  1. danke
  2. danke
  3. ehm ich meint ob ich (da ich ja ned züchten will!!) eher NUR weibchen oder NUR männchen halten sollte
Kommentar von phucked,

jaja schon kla :D zwei männchen oder zwei weibchen, wobei sich zwei Männchen ein bisschen besser vertragen!

Bei meinen 2 weibchen ging aber immer alles gut!

Kommentar von jotti,

okay viiielen dank :DD

Antwort von sasfee,

Nimm das grösste Gfäss, das du kriegen kannst, denn sie brauchen mehr Auslauf, als jeder Käfig, oder jedes Auqa der Welt....! Und nein, sie brauchen keine zusätzlichen Wärmelampen, wenn die Zimmertemperatur bei 20 -23 Grad ist , keine Zugluft, keine Küchengerüche, kein Nikotingestank, kein Lärm (auch Fernseher, oder Radio gehören dazu!), nicht zu viel Licht und der Raum nicht zu dunklel ist! Ich hebe die eErfahrung gemacht, nach 13 Jahren gerbil-Haltung, dass sich Pärchen und Böcken zusammen am besten vertragen. Aber Vorsicht: Es gibt immer Kämpfe bezüglich des Alphatieres und des Gruppenführers!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community