Frage von Zauberlehrer, 59

Gepäck Flugreisen?

Welche Maße soll ein Koffer mit 23 kg haben und kann man einen Koffer zu zweit nehmen, dafür aber dann das doppelte Gewicht???

Antwort
von Bigmac22, 59

Hallo,

auf der Seite von Lufthansa steht folgendes zur Größe des Koffers: Die maximale Größe pro Gepäckstück beträgt klassenunabhängig 158 cm (Breite + Höhe + Tiefe)

Hier der Link: http://www.lufthansa.com/de/de/Freigepaeck-Regeln

Die Gewichtsangabe gilt für ein Gepäckstück. Dann nehmt besser noch einen kleineren Koffer dazu und packt in den großen Koffer nur 20-22 kg. Man muss ja auch überlegen, dass man den Koffer noch tragen und manchmal heben muss. Da sind 23 kg ja bereits genug :) Außerdem wirst du das doppelte Gewicht nicht in einen Standardkoffer packen können (außer du transportierst Steine :)) Wenn ich meinen Koffer mit Urlaubszeugs total voll mache, wiegt er zwischen 27 und 30 kg. Mehr geht meiner Meinung nach nicht; und ist auch nicht erlaubt bzw. musst du dann aufzahlen!

Schönen Urlaub wünscht euch Bigmac :)

Antwort
von moreblack, 55

Welche Maße der Koffer haben kann, hängt von der Airline ab.

Ob und wiefern die Freigepäckgrenze addiert werden kann, ist auch von der Airline abhängig. Außerdem gelten selbst innerhalb einer Airline unterschiedliche Gepäckregelungen, z.B. in Abhängigkeit von der Flugstrecke.

Mittlerweile ist es aber in der Regel so, dass die Gewichtsbegrenzung immer pro Gepäckstück gilt. Und selbst wenn man etwas aufaddieren kann, darf meines Wissens ein Gepäckstück (z.B. schon allein aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen) nicht mehr als 32kg wiegen.

Antwort
von Hardware02, 44

Welche Maße der Koffer hat, ist relativ egal. Ich meine, natürlich gibt es ein Maximalmaß - aber das erreichst du mit einem handelsüblichen Koffer nicht, zumindest mit keinem Koffer, der 23 kg schwer ist.

Nein, du darfst nicht einfach statt 2 Koffern zu 23 Kilo einen Koffer zu 46 Kilo packen. Das hat zwei Gründe: 

1. Das "Piece Concept". Die Anzahl der Gepäckstücke ist festgelegt und man kann davon nicht einfach abweichen.

2. So schweres Gepäck darf man generell nicht haben. Das wäre dann schon Luftfracht. Das maximale Gewicht liegt, soviel ich weiß, bei 30 kg und dann bekommt dein Koffer schon so einen Sticker "heavy". 

Also reist lieber mit zwei Koffern!

Antwort
von rudim1950, 30

158 cm (oder 62 inch) in der Summe aus Länge + Breite + Tiefe; dies ist die Standardgröße, unabhängig vom Gewicht des Koffers. Das darf max. 32 kg betragen, damit es noch von den Beladern gehandhabt werden kann. Mehrgewicht geht nur als Luftfracht. Außerdem würde er bei 46 kg enorme Übergepäckgebühren kosten, während 2x 23 kg doch bei der Linie frei sind.

Damit erledigt sich die Frage nach einem Koffer bei doppeltem Gewicht von selbst. Wie willst Du so ein Teil auch noch komfortabel transportieren? 

Die meistens Airlines erlauben aber bei Business und First 2 Koffer pro Pax. Vielleicht ist Dir dies ja die Ticketgebühr wert ;-) 

Antwort
von Pauli1965, 41

Das Gewicht zählt pro Gepäckstück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community