Frage von thfan123, 25

Geometriee..hilfee!?

Wie löst man diese Aufgabe? :(

Antwort
von Jounuser, 5

Zuerst lässt sich sagen, dass Q x² ist. Da Q = T ist ,kann man sagen:

T = x²

Dann brauchen wir noch eine weitere Aussage über T. Wenn wir z. B. x mit 5 multiplizieren, erhalten wir T plus das Dreieck oben rechts. Nun müssen wir von dem Rechteck das Dreieck abziehen, um T zu bekommen.

Für das Dreieck oben rechts gilt:

((5-(7-x))x)/2

Das heißt, für T gilt: T =  5x - ((5-(7-x))x)/2 . 

Aufgelöst sind das: T = 5x - 2,5x + 3,5x -0,5x² = 6x - 0,5x²

In die Formel T = x² eingesetzt, ergibt sich folgendes:

x² = 6x - 0,5x²

1,5x² = 6x

x² = 4x

x = 4 

X beträgt also 4 cm.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten