Frage von Gluesckskeks, 56

Geographie über Deutschland?

Los gehts. Ich soll ein bisschen was über die Geographie über Deutschland sagen. Leider ist es schon 20:12 und ich bin ein "bisschen" gebrainfuckt xD Könntet ihr mir ein paar fakten oder ein Beispiel sagen? Ich bin faul, tut mir leid ;_;

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarioXXX, 22



Hauptstadt Berlin 3,5 Millionen Einwohner, weiter Städte Hamburg, München, Köln, Frankfurt (von der Größe nach, das heißt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt)

Größe
Deutschland umfasst 357.022 Quadratkilometer. Es ist 876 Kilometer von der Nordspitze bis zum südlichsten Punkt der Luftlinie und 640 Kilometer von Ost nach West.

Einwohner: 81 Millionen

9 Nachbarländer: 


Deutschland grenzt im Süden an Österreich und an die Schweiz. Im Norden an Dänemark, im Osten an Polen und Tschechien und im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien und Niederlande. 


Deutschland ist in 16 Bundesländer mit der jeweiligen Bundeshauptstadt unterteilt. Baden-Württemberg (Stuttgart), Bayern (München), Berlin, Brandenburg (Potsdam), Bremen, Hamburg, Hessen (Wiesbaden), Mecklenburg-Vorpommern (Schwerin), Niedersachsen (Hannover), Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf), Rheinland-Pfalz (Mainz), Saarland (Saarbrücken), Sachsen (Dresden), Sachsen-Anhalt (Magdeburg), Schleswig-Holstein (Kiel), Thüringen (Erfurt).

Landschaft 


Von Norden nach Süden ist Deutschland in fünf große Landschaften geteilt:
Norddeutsche Tiefland, Die Mittelgebirgsschwelle trennt den Norden vom Süden Deutschlands, Oberrheinischen Tiefebene, Süddeutsche Alpenvorland, Alpen, höchster Berg Grenze zu Österreich: Zugspitze 2962m

 Geprägt ist die Landschaft auch durch zahlreiche Flüsse, von denen die größten Rhein, Donau und Elbe heißen.

95 Naturparks sowie tausende von Naturschutzgebieten, Landschaftsschutzgebieten und Naturdenkmälern.

Klima: gemäßigt, warme Sommer und kühle auch kalte Winter

Die tiefste jemals in Deutschland gemessene Temperatur betrug −45,9 Grad Celsius; sie wurde am 24. Dezember 2001 am Funtensee registriert. Die bisher höchste Temperatur betrug 40,3 Grad Celsius und wurde am 5. Juli und 7. August 2015 in Kitzingen erreicht.

Fauna

Deutschland beherbergt etwa 48.000 nachgewiesene Tierarten, darunter 104 Säugetierarten, 328 Vogelarten und über 30.000 Insektenarten. In hochalpinen Regionen leben Alpensteinbock und Murmeltier.

Flora

Der Gesamtbestand der in Deutschland wild lebenden Pflanzenarten wird auf 9.500 Arten geschätzt. Dazu kommen rund 14.000 Pilzarten. Ist hauptsächlich von Laub- und Mischwäldern geprägt. Ca 32 Prozent Deutschlands sind von Wald geprägt.

Sprache: Hochdeutsch ist die National- und die Amtssprache Deutschlands. Deutsch ist eine germanische Sprache. 

Vokabelähnlichkeiten zu 75 Prozent
Niederländisch,zu 60 Prozent Dänisch, Norwegisch und Schwedisch, 40 Prozent zu Englisch 

Sehenswürdigkeiten: am Beliebsten Schloss Neuschwanstein, dann Europapark, Platz 3 UNESCO-Welterbe Kölner Dom 

Mit etwa sechs Millionen Besuchern im Jahr ist er die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands: der Kölner Dom. Er ist die zweithöchste Kirche Deutschlands und die dritthöchste der Welt. Baudauer 632 Jahre von 1248 bis 1880

4 Platz Brandenburger Tor in Berlin, dann Berliner Mauer, Zugspitze ist ebensfalls beliebt

Geschichte: wurde von Germanen unsere heutigen Vorfahren besiedelt

Gegründet am 18. Januar 1871 die Deutsche Reichsgründung

erster Weltkrieg 1914-1918 zweiter Weltkrieg 1939-1945

Berliner Mauer Baubeginn1961 Schließung1989 (Mauerfall)

Als bedeutendste deutsche Autoren gelten u. a. Gotthold Ephraim Lessing, Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller sowie die Brüder Grimm.

mögliche Variante Esskultur,Religion, Lebensstil,Politik,...



























Kommentar von MarioXXX ,

Danke für den Stern!

Antwort
von ponyfliege, 33

deutschland liegt in mitteleuropa und gehört zur eu.

regierungsform: parlamentarische demokratie.

landschaftsformen: gebirge, flachland, flüsse, seen.

vegetation: wald und wirtschaftsland.

mittlere, kleine und grosse städte, dörfer siedlungen.

amtliche sprache: deutsch (oder was manche dafür halten), pälzisch, bayrisch.

Kommentar von Gluesckskeks ,

Danke! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten