Frage von alexbababu, 119

Geocaching App für iPhone?

Ich möchte mich mal beim Geocaching versuchen. Bevor ich mir jetzt aber einen teuren GPS Empfänger kaufe, wollte ich das ganze mal mit meinem iPhone probieren.

Gestern hab ich die offizielle (?) App Geocaching® geladen. Die Basisversion ist leider sehr eingeschränkt. Zum ausprobieren find ich die Premium version aber zu teuer.

Jetzt wollte ich fragen, ob es andere gute Apps gibt, welche GPX datenbanken laden können oder online auf welche zugreifen können.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bernerbaer, 86

Habe zwar Android bzw. GPS-Empfänger aber vielleicht hilft dir das weiter:

https://itunes.apple.com/de/app/looking4cache-lite-geocaching/id532870735?mt=8

Die Pro-Version kostet allerdings auch 8,99 Euro

Antwort
von Kocherreiter, 58

Die Geocaching-App (mit dem grünen G auf weißem Hintergrund) kannst du als Basis-Member absolut vergessen.

Die einzig wirklich gute App für iOS ist Looking4Cache. Teste es mit der kostenlosen Lite-Version. Ich nutze seit Jahren die Vollversion davon (zusätzlich zum "richtigen" GPS Gerät)

Antwort
von Karaseck, 68

Hallo, ich und meine Freunde nutzen die App und die Investition lohnt sich. Eine kostenlose Alternative kann ich Dir leider nicht empfehlen. ☺️

Antwort
von Comment0815, 68

Bei Android verwende ich c:geo. Vielleicht gibt's das ja auch für iPhone?!

Um das zu nutzen musst du dich auch erst bei geocaching.com registrieren und dann bei c:geo in den Einstellungen deine Zugangsdaten eintragen. c:geo greift also auf die gleichen Input-Daten zu wie geocaching.com (also die gleichen Caches, ...). Du hast nur eine andere Benutzeroberfläche.

Kommentar von Hangover02 ,

c:geo gibts nur für Android. Für iPhones empfehle ich Looking4Cache!

Antwort
von matze2505, 41

Früher war die original Groundspeak-App wirklich klasse. So gut, dass man auch ohne Premium-Mitgliedschaft bestens Cachen gehen konnte.

Da diese App aber durch die neue GC-App ersetzt wurde, hat sich das leider etwas geändert. Zumindest ich kann die momentan offizielle Version nur sehr eingeschränkt weiterempfehlen.

Daher geht mein Rat auch in Richtung Looking4Cache - ich verwende die App als Premium-Mitglied, und muss gestehen, dass ich nach anfänglicher Skepsis diese App nun nicht mehr missen möchte.

Antwort
von amidis, 51

Die einzige Alternative die noch was taugt finde ich ist:

L4C Looking for Cache. https://www.looking4cache.com/de/

Kommentar von alexbababu ,

Aber wird das gleiche Problem haben mit Lite und Pro version oder? 

Kommentar von amidis ,

Nein. Die Lite Version ist schon richtig gut. Man braucht die Pro Version eigentlicht nicht wirklich. Kaufen schadet aber trotzdem nicht. So werden die Entwickler unterstützt und man kann mit weitern guten Features rechnen :)

Kommentar von alexbababu ,

Ich schau es mir mal an. Was dafür spricht ist der einmalige Preis und dass es kein ABO ist. 

Kommentar von JollySwgm ,

Die original App ist aber auch kein Abo!

Kommentar von alexbababu ,

3 Monate für 9,99 oder 1 Jahr für 29,99. Das hat schon etwas von Abo. 

Kommentar von amidis ,

Seit wann ist das so? Mein iPhone ist leider kaputt und somit bin ich nicht mehr in der Lage die App anzuschauen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten