Frage von MachtKeinSinn, 60

Bekomme ich mit 13 Jahren genug Schlaf?

Wenn ich jeden Wochentag um 08:45Uhr in der Schule sein muss (für mich bedeutet das 8 Uhr aufstehen),
und an Wochenenden um 10 Uhr wach sein muss, ist es normal, dass ich bis Mittag noch müde bin, oder gehe ich zu spät ins Bett?
Wir nehmen es zuhause nicht sehr ernst mit dem frühen Schlafen, daher frage ich euch, was ihr empfehlt... Ich komme zwar gerade ins Alter, wo die Arbeit einem immer mehr die freie Zeit wegnimmt, aber sollte früh schlafen an erster Stelle stehen? Oft häng ich Abends noch an der Konsole, weil ich auch Wochenends nicht so wenig unternehme, aber sollte ich endgültig feste Schlafenszeiten einführen und Freizeit mal vernachlässigen, so wie ich sie als Kind kenne?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HenrikHD, 27

Also so in etwa mitternacht solltest du schlafen, zu wenig schlaf merkst du selber. ( PS: Schlafmangel macht impotent ;) )

(Ich beneide dich, ich muss um 7:30 in der schule sein)

Antwort
von Pummelweib, 11

Es gibt immer Richtlinien, wie lange man als Erwachsener, Jugendlicher, Kind u.s.w. schlafen sollte, aber das ist nicht immer hilfreich, denn jeder Körper ist anders.

Am besten probierst du es mal selbst aus, wie viel Schlaf dir am besten bekommt.

Wenn du nach dem zocken nicht gleich einschlafen kannst, dann lasse 1/2 bis 1 Stunde vorher, dann kannst du besser schlafen.

Bedenke auch das jetzt die dunkle Jahreszeit ist, in dem viele Menschen müde sind. Wenn du es im Frühling und sommer nicht hast, dann kann es einfach daran liegen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von MonkeyKing, 8

Es ist nicht nur, wie viel man schläft sondern gerade auch die Qualität des Schlafes. Es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, wieviel Schlaf sie brauchen. Manche kommen mit 5 Stunden aus, andere brauchen mindestens 10 Stunden. Ich denke im Schnitt sind es eher 8 Stunden Schlaf die man braucht. Aber wenn du z.B. kurz vorm Schlafengehen noch vor der Konsole sitzt wirst du wahrscheinlich nicht sofort einschlafen können da dein Gehirn voll stimuliert ist. Das wird auch durch den hohen Anteil an blauem Licht auf Computerbildschirmen verstärkt. Du wirst also länger zum Einschlagen brauchen und länger bis du wirklich tief schläfst. Du solltest also ausreichend schlafen und mindestens eine halbe Stunde bevor du schlafen gehst deine Konsole ausschalten. Das sollte schon helfen.

Antwort
von Volkerfant, 14

Ein Erwachsener braucht im Durchschnitt 8 Std.Schlaf, ein/e 13Jährige/r 10 Stunden. Wenn du also um 8 Uhr aufstehen musst solltest du spätestens um 21 Uhr im Bett liegen, so dass dir 10 Stunden Schlaf bleiben. (Man schläft ja nicht sofort ein).

Antwort
von Higher77, 27

Ich gehe in der Woche so gegen 1 Uhr schlafen und stehe um halb 7 auf

Kommentar von MachtKeinSinn ,

Im selben Alter?

Kommentar von Higher77 ,

Bin 16

Antwort
von MichelleMonroe, 26

Du solltest um Mitternacht schlafen gehen.

Kommentar von MachtKeinSinn ,

Das ist meistens ohnehin mein Ziel, aber ich sollte wohl ausnahmslos dieser Regel folgen!

Kommentar von MichelleMonroe ,

In der Woche schon, am Wochenende kannst du da eine Ausnahme machen.
Am wochenende solltest du auf jeden fall spätestens um 4 schlafen gehen.

Kommentar von User4938 ,

Haha xD

Kommentar von MichelleMonroe ,

Haha?

Antwort
von Profesionel, 60

In deinem Alter ist ein Schlaf von 8 Stunden ausreichend. Jedoch würde ich etwas mehr empfehlen.

Kommentar von MachtKeinSinn ,

Verständlich.
Danke für den Tipp, danach sollte ich moch wohl richten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community