Genug Nährstoffe ohne Fleisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

die meisten Vegetarier haben Probleme mit dem Eisen. Weil die pflanzliche Alternative generell selten kosnumiert wird - Hülsenfrüchte und Nüsse. 

Du brauchst also weder Eisentabletten, noch musst du wieder Fleisch essen. Sondern dich einfach ausgewogen ernähren und mal paar Nüsse oder was Leckeres mit Hülsenfrüchte (Salat, Linsensuppe, Succotash etc). 

Alles Gute! 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooppaa
04.03.2016, 18:07

Vielen Dank<3

1

Iss regelmäßig Hülsenfrüchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooppaa
04.03.2016, 17:57

Dankeschön. Gute Idee :)

0

Genug Eisen zu dir zu nehmen. Es geht nicht nur um die Menge, sondern auch um das wieviel der Körper verarbeiten kann. Und da ist Hämeisen deutlich besser als dreiwertiges Eisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin mit 14 Vegetarierin geworden, hab einfach nur drauf geachtet, dass ich gesund esse (zumindest meistens) und mein Arzt war immer begeistert von meinen Blutwerten. Hab jetzt aber nicht speziell auf was geachtet nur dass es halt kein Fastfood und son Shit ist. Alles Gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim DM oder auch in anderen Märkten gibt es doch diese Eisen Tabletten dir man in Wasser wirft ich finde die sehr lecker kannst du auch mal aus probieren 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesshomarux33
04.03.2016, 18:06

Braucht man nicht. Ist im Prinzip nur Geldmacherei. :)

1

Was möchtest Du wissen?