Frage von Arne2000, 92

Generator der mit freier Energie funktioniert?

Weiß jemand wo man eine Bauanleitung findet oder wo man so einen Kaufen. Falls jemand weiß wie man so einen baut wäre eine Anleitung mit Magneten gut.

Danke im voraus ;-)

Antwort
von JTKirk2000, 18

Versuche es mal mit Youtube, indem Du da nach einem solchen Generator suchst. Allerdings muss ich Dich enttäuschen. Es gibt zwar sicher einige Videos dazu auf Youtube, aber wenn in den Videos so ein Ding funktionieren sollte, ist es höchstwahrscheinlich ein Fake. 

Meinst Du nicht, dass, wenn es so etwas wie freie Energie geben sollte, diese schon längst genutzt würde und dies entsprechend bekannt geworden wäre?

Ein Generator, der mit einer Energie funktionieren soll, die der Wissenschaft zufolge anscheinend gar nicht existiert, würde einem Perpetuum Mobile entsprechen, was bekanntermaßen auch nicht existiert, da es nicht funktioniert. 

Für beides gibt es folgenden Grundsatz, nämlich den Energieerhaltungssatz, welcher besagt, dass Energie weder erzeugt noch vernichtet, sondern nur umgewandelt werden kann.

Wenn Du gewissermaßen "freie Energie" für Dich nutzbar machen willst, versuche es mit Solarzellen, Solarkollektoren, Windrädern, an einem Bach mit einem wasserradbetriebenen Generator und dergleichen. Das sind Energieformen, die nachweisbar sind und daher auch tatsächlich existieren. 

Antwort
von Roderic, 34

Auf Enzeladus gibt's einen Laden, wo man solche Monopol Magneten kaufen kann.

Aber die funktionieren nur bei ganz tiefen Temperaturen bis höchstens -280°C und bei einer Rotationsgeschwindigkeit von mindestens 2c.

Kommentar von TomRichter ,

Liefern die auch gegen Rechnung?

Kommentar von Roderic ,

Nee. Nur leider Nachnahme.

Wegen Missbrauch von Rückbuchungen mittels Tachyonenkommunikation in der Vergangenheit.

Kommentar von TomRichter ,

Schade. Ich hätte sonst gerne den Kaufpreis aus dem Erlös des Energieverkaufs finanziert.

Kommentar von Roderic ,

Nee. Investier lieber deine Kohle in "Gerolsteiner"-Aktien.

Du weisst doch, Wasserstoffantrieb ist der Antrieb der Zukunft.

Kommentar von Dosssos ,

😂😂😂😂 ich geh kaputt

Antwort
von Dosssos, 38

Du hast Physik als Tag, also erkläre ich dir kurz was aus der Physik.
Energie kann weder zerstört noch geschaffen werden. Sie kann nur von einer Form in eine andere umgewandelt werden!

Also brauchst du für deinen Generator eine Energiequelle, die du in nutzbare Energie (Strom) umwandelst.

Du kannst mit einem Magneten und Draht über Induktion strom erzeugen und dabei die kinetische Energie des Windes nutzen. Das wäre fast "freie Energie"
Such einfach mal nach Induktion, rotierender Magnet, Wind.

Grüße

Antwort
von dompfeifer, 12

Du meinst hier vermutlich mit "freier Energie" nicht die "Helmholtz-Energie", sondern das märchenhafte Mythos von der Zauberenergie. Da wären doch Bauanleitungen für "Tischlein deck dich", "Esel streck dich" und "Knüppel aus dem Sack" wenigstens unterhaltsamer. Grimms Märchen haben zumindest einen anerkannten Bildungswert im Gegensatz zu Deinen verworrenen technischen Fantasien, für deren Befriedigung Dir bestimmt auch einige Gauner Dein Geld abnehmen. Die Gauner findet man auch im Internet.

Antwort
von AnonYmus19941, 37

Entweder ich verstehe nicht, was du meinst, oder du verlangst etwas Unmögliches.

Du musst irgendeine Form von Energie (z. B. Benzin) reinstecken, um eine andere (z. B. Strom) zu bekommen. Ganz ohne geht es nicht ...

"Freie Energie" hört sich für mich nach "Energie aus der Luft" an. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten (z. B. Solarzellen, Windräder), aber das ist vermutlich nicht das, was dir vorschwebt: eine Solarzelle kann man nicht selber bauen, und ein Windrad muss sehr groß sein, um Energie zu "produzieren" (10 bis 20 Meter sollten es schon sein).

Kommentar von ThomasJNewton ,

Es gibt angeblich sogar Leute, die aus ... Geld machen.

Wieviel einfacher ist es da, aus Nichts Geld zu machen.
Das Nichts ist ja nicht emotional/olfaktorisch vorbelastet.

Antwort
von ThomasJNewton, 20

Freie Energie ist verschwörungstheoretischer Schwachfug.

Wenn du die Gibbs-Energie meinst, geht die Frage am Thema vorbei, denn Verbrennungsenergie hat wenig Probleme mit der Einstellung eines Gleichgewichts, und die wenigen beseitigt der Kat.

Kommentar von SlowPhil ,

Wieso Schwachfug? Freie Energie ist ein fester Begriff in der statistischen Physik bzw. Thermodynamik:

F = U – τσ

Dabei ist U die innere Energie eines Systems, τ=k_B·T seine absolute Temperatur in Joule und σ seine ebenso fundamentale Entropie S/k_B und k_B die Boltzmann - Konstante.

Antwort
von konzato1, 32

Da kann ich dir leider nicht helfen.

Aber vielleicht hast du Interesse an einem Atomstromfilter, der den bösen Atomstrom zum Kernkraftwerk zurückschickt.

http://www.nucleostop.de/index.html

Kommentar von AnonYmus19941 ,
Antwort
von Frage12323, 35

Du meinst doch hoffentlich michz diesen antrieb durch Magneten? Da gibts nicht viel nach zu bauem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community