Frage von wolkenlos58, 62

Gene spenden?

Wäre es eigentlich irgendwie möglich Gene zu spenden? Zb. ich bin sehr dünn und kann essen was ich will (bin gesund, Schilddrüse alles ok und Rest auch lt. div. Ärzte) Meine Ärzte sagen mir, ich bin einfach so und soll mich drüber freuen. Interessant wäre es einfach, ob ich meine "Veranlagung" weitergeben kann, zb. Menschen die vl etwas dicker sind und einfach nicht abnehmen können... So wie Stammzellentrasplantation? Würde sowas funktionieren??

Danke

Antwort
von user8787, 46

Die Hälfte deiner Erbanlagen spendest du bei der Zeugung von Nachwuchs. 

Anderweitig ist es nicht möglich Gene zu verteilen....und das ist auch gut so.

Auch dicke Menschen sind of glücklich und zufrieden mit sich selber. Wären sie das nicht könnten sie was ändern.

Hier drückt die Gesellschaft einen Stempel auf...

Kommentar von wolkenlos58 ,

Ja natürlich können sie auch zufrieden und glücklich sein (wollte nicht falsch rüberkommen, sorry), aber ich meine die Menschen die es vielleicht nicht sind und sich sehr schwer tun abzunehmen..

Kommentar von user8787 ,

Diese Menschen müssen begreifen das nur sie es in der Hand haben etwas zu ändern....nur das wollte ich damit sagen . :o) 

Kommentar von BetterBeGood ,

Anderweitig ist es nicht möglich Gene zu verteilen

Es ist gesetzlich nicht erlaubt...möglich schon. Es ist sogar ein äußerst simpler und einfacher Vorgang.

Kommentar von user8787 ,

Eben weil es nicht erlaubt ist geht es nicht.

Ich habe michbetwas unglücklich ausgedrückt, sry.

Antwort
von BetterBeGood, 39

Es ist überhaupt kein Problem Gene aus dir zu isolieren und sie in ein anderes Genom einzubauen. Aber das Gesetz verbietet es halt ^^

Kommentar von wolkenlos58 ,

Schade irgendwie, aber vielleicht auch besser so..

Kommentar von user8787 ,

Hierbei muss aber bedacht werden, das bisher keiner wirklich  objektiv die Folgen einschätzen kann....

Im Grunde sind das Theorien.....


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten