Frage von poloteamtsi,

Genauigkeit pulsuhr

Wie genau ist der angezeigte kalorienverbrauch bei ejner pulsuhr? Habe die sigma 10.11 mkt brustgurt. Alter gewicht und geschlecht werden eingegeben. Der wert erscheint mir etwas hoch....

Antwort von Virginia47,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo poloteamtsi,

ich habe schlechte Erfahrungen mit einer Pulsuhr gemacht.

Bei mir wurde einfach nichts angezeigt. Ich weiß nicht, woran das lag. Eigentlich hätte sie funktionieren müssen. Vielleicht lag es daran, dass mein Blutdruck viel zu niedrig ist. Auch ein Pendel schlägt bei mir nicht aus - das nur nebenbei.

Und was da angezeigt wird - so etwas angezeigt wird - sind nur Vergleichswerte. Also nicht 100 %ig sicher.

Alles Gute

Virginia

Antwort von TheBraveHeart,

Nach der Geburt meines ersten Kindes hab ich sehr eifrig mit Sport und Diät angefangen. Ich machte damals meistens Rope-Skipping (20 Minuten pro Tag) + Fittness-Training (3mal die Woche). Daher hab ich mir ein Springseil mit Kalorienrechner gekauft, bin jedoch zum traurigen Abschluss gekommen, dass es immer untwerschiedliches anzeigte, obwohl ich jedes Mal mit derselben Intensivität und Zeitdauer trainierte. Kurz gefasst - diese Art von elektronischen Geräte liefern im Allgemeinen einfach keine Lösung!

Antwort von poloteamtsi,

Naja habe in ca.2 stunden knappe 1000kalorien auf der uhr. 800 werden es ja hoffentlich sein:))

Antwort von BertiausBerlin,

Hundertprozentig arbeiten die Pulsuhren nicht. Nebenbei bemerkt ist der Wert des Kalorienverbrauchs mit keinem elektronischen Gerät der Welt exakt zu bestimmen, da es zu vieler Faktoren und Einflüsse bedarf, die einen genauen Kalorienverbrauch berechnen lassen würden.

Dennoch haben Tests gezeigt, dass die meisten auch gar nicht soweit weg sind und im Jahresmittel je nach körperlicher Verfassung sogar ziemlich exakt die Verbrennung bestimmen können.

Alter, Größe, Gewicht und Herzfrequenz geben schon Aufschluß darüber, Du kannst also ruhig an Werte glauben, auch wenn die manchmal etwas hoch erscheinen. Hängt ja auch von Deiner Konstitution und Tagesform ab, wieviel der Körper verbrennt.

Ich trainiere 3x wöchentlich 90 Minuten mit Brustgurt Tennis und habe auch schwankenden Werte, aber insgesamt bewegt sich das im Wert von plus minus 15%!

Viel Erfolg und ich hoffe ich konnte helfen!

Berti

Antwort von FGO65,

Das basiert alles nur auf Durchschnittswerten.

Da kannst Du Glück haben und diesem Durchschnitt genau entsprechen, oder halt nicht.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community