Frage von FelixPhoenix, 50

Genaue und günstige Airsoft-Sniper auf kurze Distanz?

Ich suche eine zielgenaue Airsoft-Sniper für kurze Distanzen (10m -30m). Sie sollte aber möglichst günstig sein :) Und die Zielgenauigkeit für hohe Distanzen ist mir relativ egal. Würde mich über Antworten freuen. Gruß Felix

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 31

Hallo!

Was verstehst du unter möglichst genau? Eine gewisse Streuung ist bei Airsofts immer vorhanden, denn es ist und bleibt ein einfaches Rohr, welches ballistisch eher schlecht da stehende Geschosse (runde BBs)  verschießt. Zum Zielschießen sind Airsofts eher nicht gemacht.

Wenn du also Scheibenschießen willst, wäre (sofern du über 18 bist!) ein Luftdruckgewehr mit 4,5mm Diabolo besser geeignet.

Wenn du unter 18 bist, würde ich statt zum 0,5 Joule - Sniperrifle einfach zu einer guten Federdruckpistole greifen, die nehmen sich in der Präzision nicht viel. Zb die Tokyo Marui MK23 Federdruck ist recht gut und sollte auf diese Distanz auch noch ganz brauchbar treffen. (10-20m auf kleinere Ziele ist kein Problem, über 20m geht man hier dann eher von der effektiven Reichweite aus (manngroßes Ziel), da sind 30m auch drinnen.)

Lg

Kommentar von FelixPhoenix ,

Wow, erstmal danke!!

Ich besitze bereits einige Airsoftpistolen (Federdruck, AEG, GBB ...) und habe mir bereits überlegt ein Luftdruckgewehr zu kaufen, aber ich wüsste nicht was für eines. :)

Ich war mir nur nicht sicher ob ein einfaches Airsoft-Scharfschützengewehr nicht doch ausreicht, da ich mit den Scharfschützengewehren nicht viel zu tun habe.

Kommentar von leNeibs ,

Bitte gern ;-)

Beim Luftdruckgewehr kann ich leider nicht helfen - da kenne ich mich nicht aus.

Also wie gesagt, zum Zielschießen reicht auch eine gute Federdruckpistole. 

Ein günstiges Well - Schrfschützengewehr schafft die 30m zum Zielschießen auch, zum Airsoftspielen taugen die aber ohne viele gute und teure Tuningteile nicht. Also wenn du mit dem Gewehr mal auf ein Airsoftevent gehen willst, stehst du damit nicht besonders gut da.

Eine Tokyo Marui VSR 10 macht mehr als die effektiven 30m ganz locker. Das ist ein sehr gutes Scharfshützengewehr, mit dem du auch ohne Tuning schon, ixh sag mal annehmbar, Airsoftspielen kannst. Wenn du das Ding sehr gut spielbar machen willst, solltest du auf die vielen Tunigteile, die es dafür gibt, setzen.

Kommentar von FelixPhoenix ,

 Danke für die Hilfe. :)

Antwort
von xdanix77, 23

Wenn die Präzision auf Entfernung eh egal ist, wozu dann ein SSG?

10-30m sollte auch eine günstige Well schaffen, empfehlenswerter wäre aber ganz klar etwas besseres (z.B. VSR-10).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community