Frage von ddd321, 23

Genaue Bezeichnung für Rohre eines Fernglases?

Hi zusammen, wie nennt man die 2 Rohre" eines Fernglases genau/ korrekt? LG

Antwort
von Skinman, 6

Um genau zu sein, ist das Objektiv die Baugruppe, in die das Licht
einfällt, und das Okkular die Baugruppe, aus der es austritt. Beide
stecken jeweils in Tuben und dazwischen sind die Prismen. Vergleiche die
Schemazeichnung auf https://de.wikipedia.org/wiki/Fernglas. (Dazu kommt übrigens noch die Fokussier-Einrichtung, die nicht selten zu beiden Seiten gehört.)

Entsprechend gibt es zwei "Rohre" in der Form nur bei Ferngläsern mit Dachkant-Prismen, und da kann man schätzungsweise tatsächlich vom rechten und linken "Tubus" reden, wenn man unbedingt will, obwohl damit streng genommen nur die Hülle gemeint ist.

Eine völlig korrekte Bezeichnung kenne ich nicht. Streng genommen sind es beides jeweils "Teleskope". Man wird in den meisten Situationen verstanden werden, wenn man einfach von einer "Hälfte", "Seite" oder einem "Rohr" spricht (jeweils mit "rechts" und "links" präzisieren.)

Antwort
von compu60, 10

Vielleicht einfach nur Gehäuse.

http://www.vatter-optik.de/fernglas-lexikon.htm

Antwort
von NightHorse, 17

Du meinst vermutlich den "Tubus"

Antwort
von BurkeUndCo, 7

Auf Fachmännisch heißt das "Tubus".

Auf Deutsch einfach nur "Rohr".

Antwort
von Gummibusch, 7

Tuben ☺

Antwort
von berlina76, 13

Objektiv, Okular, 

Kommentar von NightHorse ,

Das sind die Linsen, bzw Prismen. aber nicht das Rohr

Kommentar von Skinman ,

Oh doch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten