Frage von brendonurie, 27

Gemüse und Fleisch mögen lernen?

Alsoo, ich habe so ein kleines Problem. Unzwar schmeckt mir weder Fleisch, noch Gemüse. Ich habe mehrmals versucht Fleisch und Gemüse zu probieren, aber jedes Mal ging mir danach einfach nur schlecht :/ Bei Gemüse (besonders bei Tomaten) kommt mir es mir einfach wieder hoch und ich habe ein sehr ausgeprägtes Gefühl mich übergeben zu müssen. Bei Fleisch ist es zwar nicht ganz so schlimm, aber es schmeckt größtenteils einfach immer nur wie Klopapier oder sonstiges.

Ist das normal, und kann man vielleicht etwas dagegen tun? Ich habe dieses Problem nämlich schon ziemlich lange (besonders beim Grillen, bei Klassenfahrt und bei Restaurantbesuchen ist es am schlimmsten) und wollte es einfach nur loswerden, da ich als Kind eigentlich nie ein Problem damit hatte. Es ist ziemlich unangenehm immer zu sagen "Nein danke, ich verzichte." :/

Antwort
von BlackRavens, 20

Hast du dieses Problem bei rohem Gemüse und gekochtem gleichermaßen? Sonst fange einach an mit einer selbstgemachten Gemüsebrühe, die sehr gut verträglich ist und auch Schonkost angewendet wird.

Antwort
von Daisuka, 11

Vieleicht musst du eine optimale Zubereitung finden. Auch wenn es seltsam klingt, wenn du Gemüse etwas zuckerst wird es gleich viel leckerer...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community