Frage von Laura161999, 51

Gemüse und abnehmen?

Welche Gemüse Sorten haben keine Kohlenhydrate? Und machen nicht dick

Antwort
von CooollaaL, 36

Zum abnehmen empfehlen sich Lebensmittel mit viel Wasser und einer daraus folgenden geringen Kaloriendichte das bedeutet sie haben auf eine große Menge wenig Kalorien. Empfehlen würde ich dir eigentlich jedes Gemüse zB in einem Salat oder Smoothie (vl noch mit Obst für den Geschmack) du kannst jedoch im Internet die genaue Kalorienmenge von Lebensmitteln herausfinden (einfach: Lebensmittel Kalorien eingeben) ich hoffe ich könnte dir helfen :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kalorien, 18

Hallo Laura! Hier mal eine Liste : 

http://fitness-experts.de/listen/kohlenhydratreiche-lebensmittel-liste

Text daraus : 

Eine Aufführung kohlenhydratreicher Lebensmittel, sortierbar nach verschiedenen Parametern. Durch Klick auf den oberen Kopfbereich jeder Spalte können die kohlenhydrathaltigen Lebensmittel auf- oder absteigend sortiert werden.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von samsil, 26

Hi Laura,

vor allem grünes Gemüse und Salate haben wenig bis keine Kohlenhydrate. Das meiste davon hat einfach nur einen sehr hohen Wasseranteil.

Letztendlich ist es aber die ausgewogene Ernährung die dich ab- bzw. zunehmen lässt! ;)

Lg

Antwort
von iPunktGePunkt, 8

Alle Gemüsesorten beinhalten Kohlenhydrate, die einen mehr, die anderen weniger. Du kannst davon ausgehen, je süßlicher das Gemüse ist, desto kohlenhydratreicher ist es. Hier eine Liste der kohlenhydratarmen Gemüsesorten:

Aubergine, Blumenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli, Champignons, Chicorée, Chinakohl, Eisbergsalat, Feldsalat, Fenchel, Gurke, Grünkohl, Knoblauch, Kohlrabi, Kopfsalat, Kürbis, Möhren, grüne und gelbe Paprika, Porree, Pfifferlinge, Radicchio, Radieschen, Rettich, Rosenkohl, Rucola, Sauerkraut, Sellerie, Spargel, Spinat, Spitzkohl, Wirsing, Tomaten, Zucchini und Zwiebeln.

Finger weg von Erbsen, Kidneybohnen, Linsen, Mais, Zuckerschoten und Kartoffeln, die haben im Verhältnis zu obiger Liste zu viel Kohlenhydrate.

Antwort
von Orothred23, 18

Kein Lebensmittel macht dick und kein Lebensmittel hilft beim Abnehmen. Es kommt auf die Menge der kcal an, die du zu dir nimmst....

Komm jetzt bloß erst gar nicht auf den Gedanken, die nur von Gemüse zu ernähren, das führt zu Mangelerscheinungen!

Antwort
von Vivibirne, 4

Gemüse macht nicht dick.
Am besten isst du:
Kohlrabi
Sauerkraut
Möhren
Gurken
Tomaten
Salat
Rucola
Zucchini
Etwas Mais und Erbsen

Antwort
von supercalifragil, 17

http://www.kalorientabelle.net/gemuese

Gemüse macht nicht Dick, in den Meistenfällen ist da mehr Wasser enthalten als alles andere. Also schlag zu;) ja bunter desto gesünder;)

Antwort
von Anonymerstuhl, 10

Spargel! 1 kilo Spargel hat bis zu 150 kalorien das ist nicht viel und schmeckt echt top! Und mann kann auch leckere Gerichte aus Spargel machen wie z.B Spargelcremesuppe, Spargelpfannkuchen usw.

Infomier dich hier wenn du nich viel über Spargel weisst http://www.tafel-ambiente.de/blog/die-spargelzeit/

ps: Es ist bald die Spargelsaison


Antwort
von Otilie1, 21

gemüse allgemein macht nicht dick .- was dick macht ist das was wir zum  gemüse dazu essen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten