gemischte schaltung hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn durch R2 0,72 A fließen -> U2=20 Ohm * 0,72 A = 14,4 V

Durch R1 fließt der gleiche Strom, weil es dort keine Verzweigung gibt. Wie lautet dann dort die Spannung? Un was bedeutet das für R3 und R4? Kommst du jetzt weiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gjiaeqgjqjg
16.05.2016, 17:18

die spannung in r3 und r4 müsste ja gleich sein weil sie paralell geschaltet sind

0
Kommentar von gjiaeqgjqjg
16.05.2016, 17:21

r1 wäre 21.6 v insgesamt wäre das 36 v das müsste im fall auch die gesamtspannung sein um den gesamtstrom zu berechenen könnt ich ja die formel Uges/Rges verwenden oder?

0

Oups anstatt der 9V müsste 0.72 A stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung