Frage von derfragemensch1, 62

Gemeinsame Kosten der Einkäufe teilen, wie?

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Bitte um Hilfe.

Bsp. 3 Personen teilen sich immer die Einkäufe. Person A hat dabei 220 € ausgegeben Person B hat dabei 350 € ausgegeben und Person C hat dabei 470 € ausgegeben.

Am Ende hat C ja die meisten Kosten getragen und A am wenigsten. Wie verteilt man die Kosten am Ende?

Meine Idee ist den Durchschnitt zu nehmen, (220 € + 350 € + 470 €) / 3 = 346, 67 €

A muss 346,67 € - 220 € = 126,67 € nachzahlen, von den 126,67 € gehen aber 3,33 € an B weil B hat 350 € gezahlt minus 346,67 € (Durchschnitt) = 3,33 €

und der restliche Betrag von 123,34 € geht an C!

Ist das so korrekt?

Antwort
von annokrat, 24

ist halt noch zu kontrollieren, ob alle einkäufe tatsächlich von jedem mit getragen werden müssen.

wenn ihr pro kopf 350€ monatlich für lebensunterhalt ausgeben solltet, dann liegt der verdacht nahe, dass ihr 150 bis 200 € zu viel pro kopf und monat ausgebt.

annokrat

Antwort
von Repwf, 27

Kann klappen ;-) 

Antwort
von kliklu, 40

könnte stimmen

Antwort
von applause, 30

Korrekt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community