Frage von V1234V, 9

Gemeindeverwaltung marktwirtschaftlich orientiert?

Hi, wie würdet ihr eine Gemeindeverwaltung einordnen? Meiner Auffassung nach handelt es sich um einen nicht-marktwirtschaftlich orientierten ,,Betrieb''. Bin mir jedoch nicht sicher und wäre über eure Meinung/Verbesserung dankbar!

Antwort
von Kuestenflieger, 4

dann erkläre was nicht-marktwirschaftlich ist  , wenn der kämmerer mit den zugeteilten steuergeld haushalten muß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community