Frage von annamller922, 522

Gelten Türken als "weiße"?

Hey, das würde mich und meine türkische Freundin interessieren, denn sie ist jetzt vielleicht nicht so bleich wie manche Deutsche ( ;-) ), aber ihre Haut ist normalerweise auch überhaupt nicht dunkel. Außer im Sommer, da kann sie schon echt sehr braun werden. Sie hat braun-grüne Augen und lockige Haare. Uns interessiert das so, weil besonders in Amerika ja ständig die rede von den "white people" ist und ja :D

Danke schonmal

Antwort
von AlTurki95, 389

Lustige Frage. Ist das denn so wichtig, welche Ethnie ein Mensch hat?

Nagut. Türken kommen ursprünglich aus Zentralasien. Sie sind ein eigenes Turkvolk. Ich bin kein Gen-Wissenschaftler und kann dir daher nicht sagen welche Gene Türken haben und mit wen sie eng verwand sind, aber so viel sei gesagt, der Ursprung der Türken liegt im heutigen Turkmenistan ( Nicht Mongolei wie viele fälschlicherweise behaupten ).

Die Türken sind im jahre 1000, nachdem sie paar Jahrhunderte vorher von den Arabern zum Islam konvertiert wurden in Kleinasien eingewandert  und dort haben sie sich verbeitet, unteranderem hat der Stamm von Osman viele Gebiete von den Byzantinern, Bulgaren, Albanern und Serben erobert. Über die Jahrhunderte haben sich Türken mit vielen Völkern aus dem Balkan und aus Persien und Arabien vermischt und heute sind die Türken ein Mischmasch aus mehreren Völkern.

Es gibt Türken, die sehen sehr europäisch aus. Diese Türken haben  wahrscheinlich serbische, griechische oder albanische Vorfahren. Dann gibt es Türken, die sehen aus wie Kurden und Araber weil die wiederum sich mit diesen Völkern vermischt haben.

Als Kaukasier oder ,,weiß'' gelten alle Völker, die ihren Urspung in Europa haben. Da Türken aus Zentralasien kommen sind sie im großen und ganzen nicht weiß, auch wenn viele so aussehen.


Antwort
von Oreodreck, 158

Was macht man sich bitte darüber Gedanken, ist doch egal man sollte sowieso nicht auf die Hautfarbe oder sonst was achten!!

Antwort
von ProfMemo, 404

Ich denke wir sind in der selben Schublade wie die Spanier und Italiener.

Kommentar von CTape ,

ja amk

Kommentar von AlTurki95 ,

Nein sind wir nicht.

Kommentar von ProfMemo ,

Jungs schaut euch die Ecke Izmir-Bursa-Istanbul an, die leute hell wie europäer, schaut euch die ecke Adana - Gaziantep - Maras an, die leute dunkel wie araber.

Antwort
von WhiteTiger1995, 358

da muss ich dich leider enttäuschen auch wenn es da paar etwas heller häutige leute gibt werden diese dennoch von denn meisten als dunkelheutige angesehn ...wenn man denn begriff türke in die runde wirft werden die meisten an schwarze denken   ich hoffe das ich nicht zu rassistisch klinge :) aber bei uns in der gegend ist das nunmal so 

Kommentar von annamller922 ,

doch, das klingt schon ein bisschen so, aber egal 

Kommentar von safevi2 ,

vor allem weil du whitetiger heißt ...

Antwort
von psalterium, 335

Schwarz und weiß ist eine sehr grobe Unterscheidung und passt nicht immer um das ethnische Erscheinungsbild eines Menschen zu beschreiben. Bei türkisch-stämmigen Personen würde man eher vom südländischen Hauttyp sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten