Frage von HellWarrior, 37

Gelten Flippbeschwörungen auch als Beschwörung?

also ich meine jetzt, z.B. man flippt ein Monster mit 1800 ATK und dann will der Gegner Bottomless aktivieren.  Würde das gehen. Da Flippbeschwörung oder nicht ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh & Yugioh, 17

Nein gilt es nicht.
Nothin' more to say^^

Kommentar von PsykoPunkZ ,

EDIT: Ja das geht.

Antwort
von kakashifan009, 22

Eine Flippbeschwörung kannst du nur durchführen, wenn du ein Monster verdeckt in Verteidigungsposition liegen hast und das dann aufdeckst in die offene Angriffsposition (es gibt zwei, drei Ausnahmen bei denen das anders geht, aber das ist meistens so der Fall) du kannst aber dennoch in diesem Zug ein Monster spielen, da das Flipp Monster bereits auf dem Feld lag und diese Aktion einfach nur als Positions wechseln gilt. Wie als wenn du ein normales Monster vom Verteidigung in den Angriff gelegt hättest 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community