Frage von Kirschbaum44, 60

Gelten die Menschenrechte nicht für amerikanische Gerichte?

**      Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden.** (Artikel 5)

Wieso gibt es dann Waterboarding durch die USA in Guantanamo usw.?

Antwort
von Guz88, 2

Eigentlich gelten sie auch für die USA, aber sie werden halt nicht immer eingehalten. Deutschland ist da auch nicht so viel besser.

Antwort
von lchntr, 31

Nein, gelten sie nicht. Die USA haben die Menschenrechtskonvention der UN nicht unterschrieben, folglich müssen sie sich nicht daran halten. Es verstößt auch gegen die Menschenrechte, eigene Staatsbürger des Landes zu verweisen, was die USA auch tut. Die USA möchte lieber ihre eigenen Menschenrechte machen.

Kommentar von Licker ,

die USA hat die Konvention unterschrieben

Kommentar von lchntr ,

nein, hat sie nicht.

Antwort
von DiffTine83, 17

Der Zweck heilt die Mittel. 

Antwort
von Licker, 17

Guantanamo befindet sich nicht in den vereinigten Staaten und fällt somit nicht unter amerikanische Gesetze.
Abgesehen davon sind die Menschenrechte nicht bindend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten