Gelten die amerikanischen A-Levels als Abitur oder Fachabi?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die A-levels kommen aus England, nicht aus Amerika. In Amerika gibt es den High School abschluss, evtl. auch noch AP und SAT - je nachdem was der Schüler machen will / in welche Uni er oder sie kommen will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Midnight1999
18.10.2016, 22:19

Scheiß deutsche Schulen. Genauer gesagt scheiß TSS.

0

Warum denn amerikanische A-levels? Die Amerikaner haben keine A-Levels. Und Vancouver ist in Kanada, nicht in Amerika...ich bin verwirrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spikeeee
18.10.2016, 22:17

Vancouver ist in Amerika. Genauer gesagt Nordamerika. Noch genauer gesagt Kanada.

Amerika ist ein Kontinent. Der FS spricht ja nicht von den USA. Er erwaehnt Vancouver, das macht uns klar er spricht von Kanada.

Wuerde er nur Amerika nennen, kein/e Stadt/Land, koennte es sich auch um Brasilien, Peru oder Mexiko handeln, nur so als Beispiel.

0
Kommentar von StopTheBull
18.10.2016, 23:02

Achso, und "amerikanische A-Levels" ist dann wohl ein Sammelbegriff für alle möglichen A-Levels, die man in Nord- und Südamerika machen kann? Interessant. Dass Amerika ein Doppelkontinent ist, ist wohl allen klar. Dass der oder die FS sich hier schlampig ausdrückt, allerdings auch.

0