Frage von Katiiinka, 89

Gelnagel eingerissen, selber feilen?

Ich habe schon seit längerer Zeit Gelnägel und lasse diese alle vier Wochen auffüllen. Meine Nägel wurden mithilfe einer Schablone etwas verlängert. Ich war eigentlich immer zufrieden, bis mir gestern bei der Arbeit sozusagen der Nagel eingerissen ist und ein kleiner Teil sogae fehlt. Es sieht schrecklich aus, aber ich möchte nicht feilen, da ich Angst habe, dass Ganze völlig zu vermasseln. Vermutlich wird etwas von der Verlängerung abgebrochen sein...

Soll ich den Nagel feilen oder es besser lassen?

Antwort
von melysc, 43

Also ich persönlich bin ja pingelig und würde die nageltante mal kontaktieren ob sie einen kleinen termin frei hat.. meine Nageltante macht das auch ohne termin und verlangt für die "Reparatur" je nach design ca. 5€. frag doch einfach mal nach 

Kommentar von Katiiinka ,

Danke, ist wahrscheinlich die beste Idee :)

Antwort
von Apfel2016, 50

Ich hatte bis vor ein paar Jahren auch noch Gelnägel und habe diese auch gefeilt, wenn sie eingerissen oder zu lang waren. Ich habe immer eine Glasnagelfeile benutzt und das hat geklappt

Kommentar von Katiiinka ,

Habe nur ,,normale,, Feilen Zuhause. Lohnt sich so eine Glasfeile? :)

Kommentar von Apfel2016 ,

Ich finde schon, meine habe ich bestimmt schon sechs Jahre (die davor ist runter gefallen ;-), man kann sie super sauber machen und sie nutzen sich nicht ab- Die gibt es jetzt auch schon für unter 5€ bei dm oder rossmann, in der Apotheke sind sie etwas teurer

Mit einer normalen Feile (diese silbernen) würde ich nicht an die Gelnägel gehen, dann wirklich eine für Gelnägel kaufen (gibt es auch in der Drogerie)

Kommentar von Katiiinka ,

Ok, Dankeschön für die Infos! :)

Antwort
von Shany, 53

Lass ihn,,reparieren``da wo Du die Nägel her hast Wäre am besten

Antwort
von Suboptimierer, 46

Einem Nageldesignör ist nichts zu schwör.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community