Frage von YonaHinamori, 17

Gelnägel, Acryl, allergie nur wenn es selbst gemacht wird?

Folgendes Problem habe ich, ich eine zwangsneurose bei der ich meine Finger total blutig knabber. Ich weiß ist total eklig, ich mache es aber unterbewusst. Vor ca. 3 Jahren fing ich an meine Nägel per Gel modelieren zu lassen, was super half. Vor ca 1 Jahr fing ich an mir meine Nägel selbst mit Gel zu modelieren, irgendwann bemerkte ich das kleine Pustelsn an den Fingern entstand und ich ausschlag bekam. Nachdem ich die Nägel entfernte ging dies wieder weg. Danach bekam ich eine Gutschein zum Nägel machen dies tat ich, mit Acryl wurde gearbeitet, hierbei hatte ich keine Ausschlag. Daraufhin kam ich auf die Idee mir Acryl zu besorgen, gesagt getan ich machte meine Nägel aus Acryl. Doch ich merkte das ich die ganze Zeit hustet und schnupfen bekam, sobald die Nägel runter waren wurde es besser. Das selbe problem mit dem husten und schnupfen habe ich auch bei Ani-Allergiker Gel. Nun meine Frage kann es sein das ich im Studio keine Allergien zeig aber bei Heimarbeit schon?

Antwort
von Trinity72, 8

Ja das kann sein. Liegt im Wesentlichen dann daran, dass die Produkte im Studio ggf. eine andere Zusammensetzung haben. Wenn Du also gegen irgendeinen Inhaltsstoff Deiner Produkte allergisch bist, dieser aber in den Studioprodukten nicht enthalten ist es logisch, das Du auf die im Studio gemachten nicht reagierst.

LG Trinity

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community