Frage von WtfLenaIsHere, 140

Gelnägel abgezogen, hilfee?

heyy,
ich hatte mir vor ca. einer Woche selbst Gelnägel mit den Set von Essence gemacht. Heute morgen habe ich dann versucht sie abzuziehen, weil das so in der Anleitung steht. Ich habe jetzt schon den größten Teil unten, doch an den Rändern hängt noch so ein 'Rand' den ich nicht abbekomme.
Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich das wegbekomme?
Außerdem habe ich im Internet gelesen, dass Abziehen total schädlich für die Nägel sein soll und sie sich durch den Schaden spalten oder nach oben wachsen können.
Muss ich sowas jetzt auch befürchten?
Habt ihr noch andere Tipps zur Pflege, wenn ich alles wegbekommen habe?

Bereue das jetzt schon ein wenig 🙈😁
xoxo Lena

Antwort
von anna2356, 60

Feil das rest mit einer nagelfeile ab macht man auch bei richtigen gel :) du musst eibfach aufpassen das du mit der feile nicht an deinen naturnagel kommst :) danach ist es gut wenn du auf die nagel haut und auf die nägel nagel öl drauf machst ( falls du dies nicht hast kannst du auch z.b olivenöl nehmen )

Antwort
von musiclover2011, 61

ja, gelnägel abziehen ist extrem schädlich für die nägel, da die gefahr besteht, dass du den nagel selbst (die oberste schicht) mitabziehst.
zum pflegen darauf achten, dass sie sich nicht unnötig mit wasser  vollsauen und wenn sie brüchig sind kannst du nagelhärter oder einfach nur nagellack (ABER MIT BASECOAT) draufmachen, da das deinem nagel eine extra "schciht" gibt. wenn du siehst dass sich eine schiht von nagel abpoolt dann abschneiden und die schicht abziehen aber den rest von nagel dranlassen

Antwort
von eyrehead2016, 36

Das sind keine richtigen Gelnägel. Probiere es mal mit Nagellack Entferner

Antwort
von jonas59089, 57

Mit einer klinge 90°winkel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community