Frage von SteveMilano, 28

Geliehendes Geld bei mir abarbeiten?

Ich hab mal ne Frage , ich hab jemand 800 geliehen weil er seine Miete bezahlen musste. Hier meine frage ich habe ein Haus zu renovieren und er soll es dann pro std abarbeiten ist das ok oder ist das Schwarzarbeit da er auch Geld von der ARGE bezieht ?

Antwort
von safur, 28

Wäre Schwarzarbeit oder nicht?

Kommentar von SteveMilano ,

Irgendwie schon , daher frage ich ja . Ist ein Mietshaus von mir und ich traue den Nachbarn nicht ganz so ......und ich möchte natürlich auch kein ärger bekommen bzw provozieren. Nur wenn er es bei mir abstottert warte ich ja ewig auf mein Geld  :(

Kommentar von safur ,

Ich denke gerade echt nach. *ratter*
Nun - wenn die Person dir keine offizielle Rechnung stellt und es praktisch als Freundschaftsdienst leistet , es keinerlei neg. Einwirkung auf seinen normalen Job hat - ohne Rechnung / Gegenwert .. könnte das wohl funktionieren.
Wenn du es allerdings offiziell mit den 800 gegenverrechnest...dann bin ich unschlüssig. Dann wäre es ja eine Leistung die du von der Person bekommst.
Bin gespannt wie ein Regenschirm was ein Jurist sagt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten