Frage von Materialism, 38

Geliebt sein zu wollen ist die größte Anmaßung?

Warum?

Was genau heist das?

Darf man das nicht wollen?

Was kann man dafür geliebt sein zu wollen?

Antwort
von Ghostwriter2, 8

Ich habe das Zitat nicht im Internet gefunden. Wer hat das gesagt und in welchem Zusammenhang? Würde mich interessieren.

"Was genau heist das?"

Mein Erklärungsversuch:

Um jemanden zu lieben, muss man - ganz allgemein formuliert - eine sehr gute Meinung von ihm haben. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass man von sich selbst eine sehr gute Meinung hat (d. h. anmassend ist), denn man wünscht ja, dass andere Personen einen lieben, man hält sich selbst für liebenswert (im eigentlichen Wortsinn, nicht im Sinne von freundlich, sympathisch).

"Darf man das nicht wollen?"

Es liegt in der menschlichen Natur, dass man von sich selbst eine gute Meinung hat und dass man sich für liebenswert hält.

"Was kann man dafür geliebt sein zu wollen?"

Nichts, Erklärung siehe oben.

 

Kommentar von Materialism ,

Das war ein Zitat von Nietzsche aus dem Buch "Allzumenschliches"

Kommentar von Ghostwriter2 ,

Danke !

Jetzt hab ich's gefunden, das genaue Zitat lautet:

"Die Forderung, geliebt zu werden, ist die größte aller Anmaßungen."

Kommentar von Ghostwriter2 ,

Übrigens: Im Hinblick auf das Originalzitat finde ich meine Erklärung noch treffender. Die  Forderung , geliebt zu werden, richtet sich an eine andere Person; geliebt sein zu wollen kann auch bedeuten, dass man sich selbst durch sein eigenes Verhalten um die Liebe der anderen  (bzw. eines/-r anderen) bemüht.

Antwort
von AriZona04, 21

Es ist ein menschliches Befürnis. Nur leider haben wir keinen Anspruch auf Erfüllung - wie auch? Das sollten in erster Linie die Eltern übernehmen ...

Kommentar von Materialism ,

ziemlich traurig

Kommentar von AriZona04 ,

Such Dir Leute, die anerkennen, was Du machst. Hol Dir Erfolgserlebnisse! Das ist der Anfang vom geliebt/gemocht werden.

Antwort
von missundercoverf, 16

Das Ding ist: Du bist schon längst geliebt. So sehr, dass Jesus sein Leben für Dich gegeben hat-. Ich hoffe, ich konnte behilflich sein. Mit vielen Grüßen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community