Gelenkschmerzen - welche Krankheit könnte es sein und sollte ich noch zu einem einen anderen Arzt, Hilft Akupunktur, und wie sollte ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Uservon, da hast Du ja Dir ein interesantes Krankkeitsbild ausgesucht oder besser es bekommen. Stelle sicher das Dein Blut auch auf Borellien, Clamydien und Yersinien geprüft wird. diese Erreger gehen gerne auf die unteren Gliedmaßen und verursachen dort Gelenkentzündungen. Mich hatte es auch mit einer Entzündung der Gelenkinnenhaut am linken Knie erwischt und erst nach 15 Monaten ist jetzt eine Das Knie abgeschwollen. Therapie: eine Kortisonspritze direkt in das Kniegelenk, und Gelenkfit mit Active-Gel ( http://www.pm-international.com/de/shop/kosmetik/beautyline-kosmetik/beautyline-med/gelenk-set-fitline-gelenkfit-&-beautyline-med-active-gel/?TP=6088122&dataTab=2 ). gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?