Geldwerte Vorteile für mehr Netto-Lohn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Arbeitgeber kann als Zuschuss oder als Ersatz für einen Teil der Entlohnung  Sachwerte anbieten.

Z.B. Dienstwagen, Fahrtkostenerstattung, JobTicket oder auch Kinderbetreuungskosten.

Für den Arbeitnehmer sind das geldwerte Vorteile, die er versteuern muss.

Für die einzelnen Posten gibt es anerkannte Höchstwerte. Die kann man googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre eine Frage bei der ihr in eurer Lohnabteilung oder Lohnbüro das für euch abrechnet gut aufgehoben wäre.

ein Beispiel könnte hier der Tankgutschein über monatlich 44€ sein, beachtet man was man muss bleibt der Gutschein Steuer und Sv-Frei. Spart deinem Chef Lohnnebenkosten und dir die Abzüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier sind die nennenswertesten Möglichkeiten aufgeführt; insbesondere sind die Zahlungen von Bedeutung, die völlig steuerfrei sind und nicht unter die 44-€-Grenze fallen (z. B. Kindergartenbeitrag durch ArbG, Zuschuß für Sportverein etc.).

Da kann man einiges erhalten - und es hilft auch dem ArbG, der das als Betriebsausgaben abziehen kann.

Viele Unternehmen gewähren immer mehr solche Benefinds um gutes Personal zu bekommen - anstelle von Lohnerhöhungen durchaus sinnvoll...

http://www.ecovis.com/steuerfrei-form/broschuere.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juli276276
01.09.2016, 16:18

Vielen Dank für die bisherigen Antworten!

Wenn wir mal vom Fahrtgeld ausgehen sind das 0,3 € / km (einfache Fahrt) in meinem Fall sind das 25km Strecke x 0,3 € * 20 Arbeitstage = 150 €

Diese 150 € wären für mich steuerfrei und ich würde diese rein NETTO erhalten jeden Monat?

Kann ich zusätzlich zum Fahrtgeld von 150 € auch noch die 44 € für bsp. einen Tankgutschein fordern sodass ich gesamt 194 € monatlich mehr NETTO bekomme?

Das heißt anstelle von 200 EUR Gehaltserhöhung (netto 120 €) kann ich quasi 194 €Zuschüsse fordern, die mir am Ende komplett NETTO bleiben?

0

Was möchtest Du wissen?