Frage von more24, 86

Geld zuhause lassen?

Hallo guten abend :)

Ich habe jedes Monat immer 400 Euro zuhause damit komm ich immer jedes Monat aus. Soll ich das immer gut verstecken oder reicht es wenn ich es in eine normalen Schublade rein gebe ? Können die Diebe es bemerken irgendwann ? Wenn ja dann werd ich sie verprügeln :)

Danke für eure Antworten :)

Antwort
von karinili, 47

Wie willst du Diebe verprügeln, die du nicht kennst? Bei mir wurde vor 2 Jahren eingebrochen. Die Täter wurden nie gefasst…

Und zu dem Geld: Verstecken wäre sicherlich nicht schlecht, wenn dann aber bitte an einem nicht zu offensichtlichen Ort. Die berühmte Unterwäschen-Schublade kennt sogut wie jeder ;)

Antwort
von Spuky7, 39

Ich verrate dir mal einen guten Tipp. Kauf dir eine Geldmetallkassette. Diese musst du abschließen, mit dem beiliegenden Schlüssel. Und zwar ohne Inhalt, die Kassette also leer abschließen, ohne Geld. Dann legst du sie brav in eine Schublade oder in einen Schrank, so dass man sie gleich sieht. Kommt ein Dieb, schnappt er sich die Geldkassette und verschwindet damit über alle Berge. Dein echtes Bargeld versteckst du aber sicher an einem anderen Ort in der Wohnung. So hast du den doofen Dieb nämlich gehörig reingelegt. So mache ich das.

Kommentar von Spuky7 ,

Ein paar kleine Centmünzen kannst du noch reintun, dann klappert es schön und hört sich nach Geld an.

Kommentar von Fluspferd ,

Oder noch nen peilsender oder nen altes Handy um es zu orten
Dann bekommst du auch den Dieb dran ...

Antwort
von ThommyHilfiger, 26

Verstecken ist schon gut, es könnte immer mal eingebrochen werden. Du solltest dir ein gut getarntes Geheimfach bauen. Schubldaden werden zuerst durchsucht, dann Rückseiten von Bildern, auch Bücher- und Kühlschränke oder Teppiche sind keine gute Idee...

Antwort
von anja199003, 60

am besten Du versteckst es total gut und zwar jeden Schein von jedem anderen getrennt. Mit etwas Glück findest Du bis zum Monatsende nicht alle wieder und so entsteht in Deiner Wohnung mit der Zeit ein kleiner Schatz. Wenn Du die Scheine dann irgendwann wieder findest ist die Freude um so größer

Antwort
von Rosswurscht, 35

Auf keinen Fall gut verstecken ... denk mal an die armen Einbrecher! Erst müssen die mühsam die Tür aufbrechen und dann noch suchen!?!?

Richte alles zusammen auf dem Wohnzimmertisch an, am besten mit na kleinen Brotzeit.

Und ganz ehrlich, findest du 400,-€ nicht etwas wenig für die ganze Arbeit und das Risiko das die Herren haben?


Antwort
von beangato, 26

Leichtsinnig.

Warum hilst Du nicht wöchentlich Deinen Geldbedarf von Konto?

Antwort
von ManuViernheim, 38

Leg die 400 in der Schublade.

Wenn Diebe das Geld finden würden, hauen sie meistens gleich ab.

Sie durchwühlen dann nicht die Wohnung.

KANN SEIN.

Antwort
von kenibora, 32

Hattest Du denn schon mal Einbrecher/Diebe???? Sei etwas positiver. 400,-- € ???!!!  (Ist doch kein Geld sondern nur Papier!) Schädchen zahlt jede Versicherung, sofern man eine hat!


Antwort
von YoloJunge3000, 40

Sicher ist sicher..

Antwort
von Rheinflip, 10

Toaster,  Backofen,  Grill und Toiletten sind gute Verstecke. 

Antwort
von NorthernLights1, 19

geld unterm teppich legen oder zwischen deiner dreckigen wäsche :)

Kommentar von Rheinflip ,

Geldwäsche ist strafbar!  

Kommentar von NorthernLights1 ,

das risiko würde ich eingehen :)

Antwort
von SahnePudding16, 37

Und in welche Klasse gehst du ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten