Frage von guschi123, 36

Geld von seinem Paypalkonto auszahlen lassen?

Hallo, kann man sich das Geld von seinem Paypalkonto auszahlen lassen? Und wenn ja, wie geht das?

Antwort
von ninamann1, 26

Du kannst von Paypal auf Dein damit verbundenes Bankkonto überweisen

    Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein.Klicken Sie auf "Geld abbuchen".Klicken Sie auf "Geld auf Ihr Bankkonto überweisen".
    Falls Sie mehrere Bankkonten haben, verwenden Sie die Dropdown-Liste, um das Bankkonto zu wählen, auf das der Betrag gebucht werden soll.Klicken Sie auf "Weiter".
    Überprüfen Sie Ihre Angaben und klicken Sie auf "Senden".

https://www.paypal.com/de/selfhelp/article/FAQ2087

Kommentar von ninamann1 ,

Hallo, ich bin 15

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung. 

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen. 

6. Aufrufen und Ändern Ihrer persönlichen Angaben*

Sie können Ihr Konto auch auf der PayPal-Website schließen. Wenn Sie Ihr PayPal-Konto schließen, registrieren wir Ihr Konto in unserer Datenbank mit dem Status "Geschlossen". Ihre Kontodaten werden jedoch nicht gelöscht. Dies ist erforderlich, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden. Wir stellen auf diese Weise sicher, dass Personen, die versuchen, betrügerische Aktivitäten durchzuführen, nicht unbemerkt fortfahren können, indem sie einfach ihr Konto schließen und ein neues Konto eröffnen

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

melde Dein Konto schnellstes ab ,  spätestens wenn Paypal von dir eine Kreditkarte fordert fällt auf, das Du Dich mit falschen Daten angemeldet hat . Dann kannst Du auf Lebenszeit gesperrt werden

Antwort
von CATFonts, 16

Auf das eigene (zugewiesene) Konto übertragen, und dann bei der Bank auszahlen lassen. Oder einen Kumpel mit Bargeld bitten, und dem den Betrag an "Freunde und Familie" schicken.

Antwort
von TorDerSchatten, 21

Auf das verknüpfte Bankkonto überweisen und von dort abheben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten