Geld vom Sparbuch vorzeitig abheben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

auch wenn das Sparbuch auf deinen Namen lautet, so sind deine Eltern als Erbe verfügungsberechtigt. Sie müssen das Geld in deinem Sinne verwalten. 

Schätze, dass du ohne weiteres an das Geld mit Einverständniss er Eltern rankommst. Sofern keine anderweitigen Verfügungen bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LGM249
02.01.2016, 19:58

meine Mutter ist fest davon überzeugt das es auf meinen Namen angelegt ist

0

Das kommt drauf an, wer bei der Bank als Bevollmächtigter für die Verfügung genannt ist, solange du minderjährig bist.

Das sagt euch aber die Bank. Fakt ist, daß du frei über das Geld verfügen kannst, wenn du volljährig bist, und zwar ganz allein. Voraussetzung ist, daß das Sparbuch auf deinen Namen angelegt ist.

Wenn es auf den Namen vom Opa angelegt ist - keine Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LGM249
02.01.2016, 19:52

ok danke

0
Kommentar von Papassohnnemann
02.01.2016, 20:27

Wenn das Sparbuch auf Opas Namen lautet gehört das Geld schon 8 Jahre den Erben.

0