Frage von axiixii18, 41

Welche Minijobs gibt es ohne angemeldet zu sein?

Antwort
von Akka2323, 41

Keine. Minijob ist immer mit Anmeldung, sonst ist es kein Minijob.

Antwort
von Akka2323, 32

Nicht angemeldet ist es Schwarzarbeit und strafbar.

Kommentar von axiixii18 ,

Aber es gibt auch Jobs die zu wenig bezahlt werden und wenig zum arbeiten gibt dass es nicht nötig ist es anzumelden oder nicht ? Oder ist das falsch ? Hab es böhmisch so gehört

Kommentar von jaliya22 ,

das verwechselst du wahrscheinlich mit der sozialversicherung.  wenn du mehr als 450€ im monat verdienst, bist du sozialversicherungspflichtig und musst du abgaben zahlen. wenn du bis zu 450€ verdienst, ist das nicht nötig.  anmelden muss dich der AG aber dennoch (auch wenn du nur 1x im monat arbeitest), sonst ist es schwarzarbeit

Kommentar von Akka2323 ,

Jede bezahlte Arbeit muss angemeldet werden.

Kommentar von pn551 ,

Ja, das stimmt. Sogar private Putzfrauen, die einmal die Woche bei einem den Haushalt machen, müssen angemeldet werden. Aber mal ehrlich: wenn meine Freundin bei mir einmal oder auch zweimal die Woche bei mir putzen würde und ich würde ihr 30 Euro in die Hand drücken, wer will das kontrollieren?

Kommentar von axiixii18 ,

Ja eben..

Antwort
von Savix, 39

Was meinst du mit einer "Anmeldung"?

Kommentar von pn551 ,

Der Arbeitgeber muß einen Minijobber über die Krankenkasse anmelden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten