Frage von EmilTheodor, 89

Geld verdienen im Internet: Wie ehrlich ist das sogenannte Internet-Business?

Hallo in die Runde :)

ich erhalte regelmäßig Newsletter von sogenannten Internet-Millionären, weil ich mich mit dem Thema mal eine Zeit lang auseinandergesetzt habe. Da wird natürlich viel versprochen und immer wieder gibt es neue Plattformen bzw. Internet-Millionäre. Ich weiß natürlich, dass Vieles einfach an den Harren herbeigezogen wird und Viele auch nicht ehrlich sind. Klar kann ich zum Beispiel mit Google Adsense Geld verdienen aber das hält sich ja erst einmal in Grenzen. Ich frage mich nur, wie die sich alle über Wasser halten.

Wie steht Ihr zu dem Thema?

Viele Grüße

E.

Antwort
von Katharsis036, 83

Regel #1 im Internet:
Niemand schenkt dir was.

Du kannst davon ausgehen, dass man nicht Millionär wird, wenn man nur zu hause vor dem Computer sitzt. Man kann von zu hause Geld verdienen, auch am PC, aber dafür braucht man entweder eine Anstellung oder ein Konzept (siehe z.B. Blogger und "Lets Player")

Antwort
von Sawascwoolf, 64

Also, 90% der "Internet-Millionäre" halten sich durch schneeballsysteme über Wasser. Ein Videokurs oder sonstiges Infomaterial kostet bei ihnen enorm viel Geld. Wenn du eine ehrliche herangehensweise sehen willst schaue dir die Seite von peer an: selbständig-im-netz.de

Antwort
von EmilTheodor, 35

Vielen Dank für Euer Feedback.

Gruß

E.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community