Frage von Pinknoural, 81

Geld überwiesen , keine Ware?

Ich habe auf E-Bay diese Woche eine Ware von 79€ gekauft per Überweisung.Nun habe ich noch keine Ware erhalten bzw. keine Bestätigung des Verkkäufers, dass mein Geld überwiesen wurde und das nach schon bereits 7 Tagen. Das kann doch nicht sein, dass das so lange dauert. Ich habe einen Quittungsbeleg (konnte keinen Zahlendreher entdecken) und auf meinem Konto fehlen auch 79€. Jetzt habe ich nochmals den Verkäufer kontaktiert aber er  schickt mir seit drei Tagen keine E- Mail zurück . Was kann ich tun, damit ich mein Geld wieder bekomme?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 20

keine Bestätigung des Verkkäufers, dass mein Geld

Kein Verkäufer ist verpflichtet bei ebay zu markieren, dass die Zahlung eingetroffen ist.

Vor sieben Tagen war Wochenende. Wochenenden sind keine Bankenarbeitstage.

Wenn Du einen Quittungsbeleg hast, hst Du die Zahlung also frühestens am vergangenen Montag bei der Bank abgegeben oder eingeworfen. Da ist dann die Frage um welche Uhrzeit. Bei "meiner" Bank ist um 11°°h Buchungsschluss, danach werden Abbuchungen erst am Fogletag durchgeführt. Also schau bitte auf Deinem Kontoauszug nach, wann die Wertstellung / Abbuchung erfolgte.

Du musst einen Bankenarbeitstag nach der Abbuchung von Deinem Bankkonto rechnen bis die Guthabenbuchung auf dem Bankkonto des Verkäufers verbucht wird. Nun ist nicht vorhersehbar, wann der Verkäufer sein Bankkonto auf Zahlungseingänge überprüft. Mit Sicherheit nicht stündlich.

Jetzt kommt es darauf an, was der Verkäufer im Angebot angegeben hat, welche Bearbeitungszeit er benötigt, um die Ware nach Zahlungseingang zu versenden. Und dann kommt noch die Laufzeit des Versanddienstleister dazu.

Jetzt habe ich nochmals den Verkäufer kontaktiert aber er  schickt mir seit drei Tagen keine E- Mail zurück

= Freitag, Samstag, Sonntag. Schlechte Karten für Dich.

Du solltest in Ladengeschäften kaufen, dort kannst Du die Ware aussuchen, zahlen und sofort mit nach Hause nehmen.

Kommentar von Pinknoural ,

Die Überweisung erfolgte 25.April um 15:31. Der Verkäufer meinte, dass er sich meldet, sobald die Überweisung erfolgt ist.

Die Ware gab es in keinem Laden zu kaufen (KylieLipKit)

Kommentar von haikoko ,

Also wurde das Geld erst am Dienst (26.04.) von Deinem Bankkonto abgebucht. Dann war es frühestens am 27.04. auf dem Bankkonto des Verkäufers.

Der Verkäufer meinte, dass er sich meldet, sobald die Überweisung erfolgt ist.

Mir wird langsam klar, dass Du über ebay-Kleinanzeigen gekauft hast. Anderenfalls wäre diese Information an Dich nicht notwendig gewesen. Auch habe ich mir dieses Zeug inzwischen über google angeschaut / rausgesucht.

Bei Amazon sind die Sachen ausverkauft.

Bei ebay gab es zwei Angebote, eines im Dezember 2015 in San Diego, eines im Februar d.J. in Essen.

Da kann ich für Dich nur hoffen, dass Du im Zuge dieses Hypes nicht betrogen wirst und die Ware noch kommt.

ebay-Kleinanzeigen ist für Selbstbaholung mit Barzahlung. Zuletzt noch vom Seitenbetreiber mit dieser Warnung versehen:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung...

ebay-Kleinanzeigen ist eine andere Firma als ebay.
Die Anmeldungen bei ebay-Kleinanzeigen erfoigen anonym.

Antwort
von LilaHase2o, 46

 Falls Sie mit einer regulären Überweisung bezahlt haben hilft Ebay ihnen im Ernstfall nicht ihr Geld zurück zu bekommen.

 Wenn sich der Verkäufer tot stellt oder zu erkennen gibt, dass er zu einer Rückerstattung oder Lieferung nicht bereit ist, bleibt ihnen nichts anderes übrig als ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen (hört sich hochtrabend an, ist es aber nicht!) 

Auch bei geringen Summen sollten Sie diesen Weg nicht scheuen, da er zum einen in der Regel erfolgreich ist und zum anderen weniger kompliziert ist als man denkt. 

http://www.ebay.de/gds/Artikel-nicht-erhalten-Der-Online-Mahnantrag-hilft-/10000...

Antwort
von kevin1905, 30

www.online-mahnantrag.de

Antwort
von hauseltr, 33

Ebay Kleinanzeigen? Wenn ja, dann selber schuld!

Kommentar von Pinknoural ,

Nein

Antwort
von Maikiboy29, 45

Kannst du bitte etwas genauer werden?

Kommentar von Pinknoural ,

Details habe ich jz angegeben

Kommentar von Maikiboy29 ,

Du kannst den Verkäufer verklagen und auf Einhaltung eures Vertrages bestehen. 

Kommentar von Pinknoural ,

Also bei der Polizei melden?

Kommentar von Maikiboy29 ,

Deinem Rechtsanwalt.

Antwort
von freenet, 41

Bei so wenig Information kann man nicht antworten.

Kommentar von Pinknoural ,

Hab details angegeben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten