Geld, Sparkasse, PayPal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eingezahltes Geld geht auf dein Konto, von dort aus wird es an PayPal überwiesen.

Die Kontonummer von PayPal findest du auf der Homepage, den Überweisungsträger kannst du in der Bank, oder auch zu Hause ausfüllen und bei der Bank dann bei Einzahlung des Geldes abgeben.

Natürlich geht das!

Wichtig ist nur, dass du am Zahlschein auch alle Daten richtig ausgefüllt hast!!!

Empänger mit Namen etc. und ganz wichtig die Transaktionsnummer (das ist nämlich die Zuordnung zu deinem Paypal-Konto!!!)

LG. macgun

Was möchtest Du wissen?