Frage von MilanS, 85

Geld nebenbei als Azubi verdinen?

Hallo zu meiner person ... ich bin 19 .. Männlich .. mache eine Ausbildung im 3 lehrjahr und arbeite zurzeit 50 stunden wochen

Ich möchte nebenbei geld verdinen .. sei es nach der arbeit oder am sonntag

Also eine kleine arbeit wo ich selbst bestimmen könnte wie lange ich arbeite

PS ... schickt mir nicht sachen wie umfragen im internet oder so ein dreck

Antwort
von Bestie10, 32

§ 3
Arbeitszeit der Arbeitnehmer

Die werktägliche Arbeitszeit der Arbeitnehmer darf acht Stunden nicht überschreiten. Sie kann auf bis zu zehn Stunden nur verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden werktäglich nicht überschritten werden

Kommentar von MilanS ,

meine Arbeitszeit : von 7-9:15  9:30-12 13-17 uhr 

ein 16 jähriger bei uns in der Ausbildung hat sich mal beschwert 

der wurde direkt gekündigt ... meine firma ist auch groß hat 3 Außenstellen und hat nicht mal einen Betriebsrat ... 

das gute ist wir bekommen die Zwischenprüfung und Endprüfung 3-4 Wochen vorher damit auch jeder dumme Vollidiot besteht .... 

Kommentar von Bestie10 ,

wer nicht vor Gericht geht ist selber schuld

Antwort
von Allexandra0809, 57

Was machst Du denn für eine Ausbildung mit 50 Stunden? Normal sind ja wohl 40 Stunden.

Wenn Du beriets 50 Stunden arbeitest, wird es schwierig. Auch Du musst Dich an Gesetze halten bezüglich der Höchstarbeitszeit.

Weiß ja nicht, was Du Dir so vorstellst, aber beispielsweise bei McDonalds kannst Du jederzeit sonntags arbeiten und zwar so, wie es auch Dir passt. Musst Dich eben gleich von Anfang an nur für Sonntagsarbeit melden.

Da Du über 18 bist, könntest Du auch bei Nacht arbeiten, also von Samstag auf Sonntag, sofern das Deinen Hauptjob nicht beeinträchtigt.

Kommentar von MilanS ,

also ich mach eine ausbildung als zerspanungsmechaniker im 3 lehrjahr ich arbeite jeden tag von 7-17 uhr ... 

also um genau zu sein jeden tag 8:45 stunden 

und samstags arbeite ich freiwillig von 7-12 ... 

ich such nach etwas wo ich nicht verpflichtet bin jedes we hinzugehen einfach nach lust und laune einfach selber machen ? wenn du verstehst wie ich meine .. 


Kommentar von Allexandra0809 ,

Sorry, aber welcher Chef will schon einen Angestellten, der immer dann kommt, wenn er grad Lust hat? Vor allem wirst Du ja kaum was verdienen, wenn Du nur bei Lust arbeitest.

Deine Arbeitszeiten halte ich für äußerst bedenklich, da Du ja an den normalen Tagen schon bei mindestens 9 Stunden bist.

Kommentar von MilanS ,

ja ich weiß ,, in meinem arbeitsvertrag steht 40 stunden woche ... 

aber ja was will man tun .. noch 1 jahr dann bin ich ausgelernt 

aber ich meine halt etwas wo ich selber machen kann ohne einen chef der mir etwas vorschreibt 

Antwort
von Chefelektriker, 22

Ohne Einverständnis Deines Chefs kannst Du garnichts.Zumal,wann wolltest Du überhaupt zusätzlich arbeiten?

Samstags freiwillig,wer macht denn sowas,womöglich noch ohne Bezahlung.Kannst bei mir anfangen Trottel die für Arbeit kein Geld wollen suche ich auch.

Eine Arbeit ohne Chef?Wer soll Dich dann Bitte bezahlen?

Kommentar von MilanS ,

also ich meine samstag arbeiten gehe ich freiwillig damit ich mehr geld bekommen ... also samstag kommen ist nicht pflicht 

Kommentar von Chefelektriker ,

Du verwechselst Da was,Du bekommst eine Ausbildungsbeihilfe,keinen Lohn,wie auch,Du lernst ja noch.

Dein Chef nutzt das gut aus,einfache Arbeiten von einem Azubi für Kleingeld,statt eine Vollkraft für vollen Lohn machen lassen.

Ich möchte nicht in seiner Haut stecken,wenn die mal die Bücher prüfen.Wenn da mal einer an der falschen Stelle quatscht....o.o.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten