Geld in der wohnung verschwunden ohne einbruch polizei melden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Stelle eine Kamera da auf wo es geklaut wurde.Sage das Geld ist wieder zurück gekommen und liegt am alten Ort.dann wartest du paar Tage und wenn auf dem Video niemand war dann brauchst du ne andere Methode.Aber zur Polizei würde ich nicht gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht schon aber erst werde ihr verdächtigt oder hat jemand ein Schlüssel für diese Wohnung .Redet nochmal alle zusammen und das bevor die Mutter zur Polizei geht entweder bringt das was oder Vieleicht  die anzeige bei der Polizei!.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer von Euch wird es gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BillieJoe1995
20.07.2016, 20:52

Nein 100% nicht. Wir haben alle keine geld probleme und warum sollten wir unsere mutter bestehlen. Kann man damit zur Polizei ?

0

Polizei? Da würdest du ausgelacht. Es war definitiv  einer von euch. Ich tippe auf die kleine Schwester: es wäre ja ihr Geld, und sie hat kein Bock,;darauf zu warten, dass deine Ma ihr das Geld gibt, weil sie vllt ein Handy haben möchte. Kann aber auch dein Bruder gewesen sein, weil der vllt dringend Geld braucht  (ev für Drogen?)

Beobachte deine Familienmitglieder. Hat irgendwer in absehbarer Zeit teure Gegenstände, die normalerweise finanziell nicht machbar  wären? Verhält sich dein Bruder vllt anders sls sonst? ZB wenn er sonst chronisch klamm ist und in der Regel wöchentlich nach Geld gefragt hat und es jetzt nicht mehr macht. Oder deine Ma hat das Geld dür Lebensmittel benötigt und schämt sich, weshalb sie einen Rsub nur angibt. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TreudoofeTomate
20.07.2016, 21:04

Ich tippe eher auf den FS. Er hat Angst, dass die Polizei etwas finden würde und fragt deshalb.

0

Klar kann sie damit zur Polizei gehen, nur wird ihr das nicht nützen: Irgendjemand von euch Vieren hat es genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BillieJoe1995
20.07.2016, 20:55

Warum nicht kann die polizei da nichts machen ?

0

Kenne ich aus eigener Erfahrung. ganz schlechte Karten ! Verdacht fiel auf Bruder bzw. Sohn (meiner Schwiegermutter). Aber wir hatten keine Beweise.

Zur Polizei kann deine Mutter jederzeit. Nur wird da nix bei rumkommen.

Die schnüffeln, erstellen womöglich noch irgendwelche Anzeigen gegen euch, die ihr mit der Aktion nie im Sinne hattet. Die Bullen vertreten den Staat, nicht den Bürger. Das wäre die erste bittere Lektion.

Geld ist weg, keiner wars. Das ist die zweite bittere Lektion.


Ohne das ihr Euch halbwegs sicher seit, wer euch da eiskalt ausnutzt, hast Du / habt ihr absolut keine Chance.



Ich bin mit meinen 46 jahren bei 3mal Lehrgeld bezahlt. Eigentlich hätte ich aus dem ersten Mal schlauer werden sein müssen. Aber so läufts nicht ... leider !




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung