Frage von Veness123, 86

Geld in der hose 😔😔?

Hei ich habe vor ca.10 min meine Hose in der Waschmaschine geworfen und ich dummerchen habe vergessen mein 20€ Schein raus zunehmen weiß jemand ob das Geld jetzt nass ist oder kaputt ist und ob ich es trocknen kann es ich nämlich sehr schade weil 20€ ist schon bißchen viel geld😔

Antwort
von fussjunge666, 54

Hi, das ist mir auch schon passiert. Bei mir ging es damals gut. Konnte damals noch damit bezahlen. Falls der Schein beschädigt ist aber noch lesbar wirst du ihn bei dir in der Bank ganz bestimmt gegen einen neuen eintauschen können. Viele Grüße und mach dir keine Kopf:)

Antwort
von Sally2000, 56

Lass das Geld einfach drinnen bis die Hose trocken ist und dann kannst du es herausholen, ist nicht weiter schlimm er ist nicht kaputt, ist mir früher auch ständig passiert und das Geld War immer wie neu, also keine Sorge

Antwort
von Peter42, 17

keine Panik, da passiert absolut nix (außer dass der Schein sauber wird). Hänge ihn zum Trocknen auf, auf Wunsch kannst du ihn auch hinterher bügeln - aber dem Schein ist das völlig schnurzpiepegal.

Ich hatte gleiches Malheur auch mal, allerdings ist der Schein bei der Wäsche aus der Hose gerutscht und lag dann unbemerkt in der Trommel - und ist dort zig mal mit gewaschen worden. Naja, irgendwann habe ich ihn doch entdeckt - trocken war kein Unterschied zu einem anderen Geldschein feststellbar. 

Antwort
von Wiesel1978, 26

Theoretisch sollte das Geld mitgewaschen werden und selbstverständlich nass werden. Sollte es wider Erwarten zerrissen sein, geh mit allem, was Du zu dem Geldschein findest, zur Bank und bitte um einen neuen Schein. Ich glaub es müssen 80% vorhanden sein um den Schein zu tauschen.

Kommentar von LordPhantom ,

Soweit ich weiß reicht alles über 50%

Kommentar von Wiesel1978 ,

Dann müssen aber, meines Wissens, beide Nummern vorhanden sein.

Antwort
von imehl47, 18

Das ist mal Geldwäsche im wörtlichen Sinn!

Der Schein müßte noch ok sein, wenn nicht, tauscht ihn dir in den meisten Fällen die Sparkasse um, auf jeden Fall die Bundesbank

http://s-magazin.de/was-tun-mit-beschaedigtem-bargeld/

Antwort
von lucah03, 26

Wenn du die Nummer noch lesen kannst, die ist auf jeden Geldschein kannst du ihn bei der Bank eintauschen. Am beste STOPPE DEN WASCHVORGANG JETZT und hole ihn raus.

Antwort
von Quipa, 26

Der Schein wird nicht kaputt sein, danach einfach trocken lassen. Wenn er doch kaputt ist, kannst du ihn bei der Bank wechseln lassen.

Antwort
von ryanbike, 15

Hey.

Geldscheine bestehen nicht aus Papier wie alle denken, sondern aus Baumwolle und wie jeder weiß geht Baumwolle in der Waschmaschiene nicht kaputt ;) einfach trocknen lassen und gut is :)

Kommentar von josef788 ,

aus baumwolle wird geld gemacht?

Antwort
von knox21, 22

Der Schein wird es überleben.

Kommentar von Veness123 ,

Ich hoffe es 😂

Kommentar von knox21 ,

Wird er. Hab ich schon oft gehabt.

Antwort
von matheistnich, 23

nein der wird nur hart aber geht nicht kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten