Geld gespendet. Deutsche Krebsstiftung. Bekommt man Nachweise. Darf man die einfordern?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ja das ist so üblich. Das Geld fließt mit den anderen Geldern in einen Topf und wird von dort für die verschiedenen Projekte genutzt. Welches Geld genau in welche Forschung etc. fliest kann danach nicht mehr genau gesagt werden. Auf Nachfragen werden Sie Wahrscheinlich auf die vielfältigen Projekte verwiesen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist nicht üblich, dass dir gesagt wird was genau mit dem Geld passiert. Dazu hättest Du z.Bsp. eine Zweckgebundene Spende tätigen können und somit hättest Du festlegen können was mit dem Geld passiert.

So beommst Du lediglich eine Spendenquittung und wie hier in dem Fall ein Dankschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was mit Deinem Geld gemacht wird, kannst Du nur wissen, wenn Du es mit einer "Zweckbestimmung" spendest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, danke für die vielen und raschen Antworten. Es ist wohl so, dass man eine zweckgebundene Spende machen sollte um Einfluß auf die Verwendung zuhaben. Ansonsten wir es wohl "allgemein" verwendet. Dann werde ich es das nächste Mal wohl so machen.

Herzlichen Dank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst evtl. nachfragen, welche  Einrichtungen   von ihnen unterstützt werden ,aber speziell wo deine Spende hin geht., nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nun genau mit dieser Spende passiert, wäre nur mit großem Aufwand zu erklären. Das Geld kommt in den "großen Topf" und wird für laufende Projekte verwendet.

Zum Jahresende kannst du eine Spendenbescheinigung verlangen bzw. man schickt sie unverlangt zu, damit du diese Ausgaben bei der Steuer geltend machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Spendenquittung kannst du schon einfordern. Aber keinen Einzelnachweis was denn genau mit dem Geld passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf jeden Fall eine Spendenbescheinigung anfordern. Die kannst du dem Finanzamt vorlegen. Das ist aber nur eine Bestätigung des Spendenenganges.

Wofür genau dein Geld ausgegeben wurde, wird der Verein nicht eindeutig nachvollziehen können. Die Spendengelder kommen in einen Topf und aus diesem Topf werden die Projekte bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung